Suche...
OBEN
Sumday

Sumday: 2019 – Week #06 – #10

» What happened «

Ich sitze in meiner einigermaßen fertigen Wohnung – mit Ausnahme des Wohnzimmers – in meinem einigermaßen fertigen Büro und schreibe endlich wieder an einem Sumday. Fünf Wochen aufzuholen in einem Beitrag – als kleines Life Update. Ich war die letzten Wochen, durch den Umzug bedingt, durch das trübe Wetter und viel zu viele andere Dinge im Kopf und auf der To-Do-Liste irgendwie so richtig raus hier und auf Instagram.

Jetzt kehrt hier so langsam Ruhe ein, ich habe die letzten Tage und Woche, insbesondere mit der Hilfe meiner Mama und auch meines Freundes, eine ganze Menge in diesen vier Wänden geschafft, die ich jetzt mein Zuhause nenne und die sich zu 100% auch schon so anfühlen. Bis auf mein Wohnzimmer ist wirklich das meiste fertig und bewohnbar, hier und da fehlt Feinschliff, aber ich würde sagen, nach und nach sind die Räume nun bereit, gezeigt zu werden.

Aufmerksame Blogleser werden auch bemerken, dass sich hier einiges getan hat. Jeder Kreative wird es kennen – aber dann und wann bereiten einem alte Strukturen und in meinem Fall ein altes Design keine Freude mehr. Manchmal brauche ich auch hier eine Veränderung, um neue Kreativität und Inspiration für Beiträge zu schaffen. Habe das Gefühl, dass neue Produktionen hier im alten Kleid nicht die richtige Aufmerksamkeit bekommen und möchte mich natürlich, wie schon die letzten fast 10 Jahre, immer wieder verbessern und professionalisieren. Wie ein neuer Haarschnitt – hat mein Blog ein neues Äußeres bekommen. Tatsächlich entstanden in einer Nacht und Nebelaktion in der letzten Woche, die mich ebenfalls viele Stunden Arbeit gekostet hat.

Ein bisschen weg vom knalligem Korallenpink, hin zu erwachsenerem Design in Dunkelblau, Nuderosa und Gold. Ich arbeite weiter mit kreativen Schriftarten, aktuell modernem Watercolor-Look und grafischen Elementen und versuche ansonsten, ein bisschen in die Magazin-Optik zu gehen. Übersichtlich und relativ clean – ich hoffe, euch gefällt’s! Ein Highlight, welches ich euch unbedingt zeigen wollte, ist meine neue Travel Map, an der ich ebenfalls einige Zeit saß. Hier könnt ihr euch nun in einer interaktiven World Map durch all meine Länder und Reiseberichte klicken – ich persönlich liebe das Feature!

Neben der Arbeit in der Wohnung und am Blog ist natürlich auch sonst viel passiert. Ein langes Wochenende in meiner Herzstadt Hamburg, natüüürlich Karneval und viele, schöne Erlebnisse mit Freund, Freunden und Familie hier in und um Düsseldorf. Wieder einleben in der Heimat fällt mir aktuell wirklich sehr, sehr leicht.

» New In «

Ich habe so unfassbar viel für die Wohnung gekauft und kaufen müssen, dass ich mich in anderen Bereichen echt zurückgehalten habe. Ich möchte sowieso gerne noch nachhaltiger mit den Ressourcen Kleidung und Kosmetik umgehen und noch häufiger als sowieso schon meinen Schrank aussortieren und vor allem Kosmetik aufbrauchen. Als Blogger wird einem wirklich viel zugeschickt und obwohl ich schon viel verschenke und vor allem regelmäßig aussortiere, bleibt natürlich trotzdem viel hängen, was man ausprobieren möchte – mein Plan ist also erst einmal, insbesondere bei Kosmetik wirklich nur die Dinge, die ich brauche und nicht 102-fach Zuhause habe, nachzukaufen und alles andere nach und nach aufzubrauchen, sofern ich es vertrage.

» Songs of the Week «

Aktuell höre ich – abgesehen von Karnevalsmusik in der letzten Woche und meinen üblichen Duschsongs – sehr wenig Musik, weil ich gerade beim werkeln in der Wohnung mich ungefähr 24/7 von Podcasts habe beschallen lassen. Aktuell plane ich einen Post mit meinen Lieblingspodcasts für euch. <3

» Last Weeks Posts «

In den letzten Wochen habe ich ein erstes Interior-Update veröffentlicht, in dem ich euch die Marke meiner Wahl für meine Wohnzimmermöbel vorgestellt habe. Bevor der Winter (hoffentlich bald) komplett hinter uns liegt, gab’s außerdem einen neuen Fashionpost mit 10 aktuellen Winterlooks zum nach shoppen! Wenn ihr außerdem Lust auf ein bisschen persönlichen Content habt – hier gibt’s 5 Fakten, die ihr garantiert noch nicht über mich wusstet & einen neuen Frühlingslook mit Lieblingslederjacke, nach der ihr bereits auf Instagram ganz viel gefragt habt.

» Books – Movies – Series «

Aktuell schaue ich auf Netflix wieder eine meiner Lieblingsserien Modern Family, seitdem endlich die 7. Staffel hochgeladen wurde. Eine Filmreihe, die ich euch empfehlen kann, ist die Cloverfield Reihe, bestehend aus den drei nicht zusammenhängenden Filmen “Cloverfield”, “Cloverfield Lane” und “Das Cloverfield Paradox” – sehr spannend, eigentlich gar nicht wirklich mein Genre und deshalb so überraschend gut für mich. Ansonsten habe ich 2,3 Bücher ausgelesen, die ich euch ebenfalls in einem eigenen Beitrag vorstellen mag – darunter Paulo Coelho’s “Der Alchimist”.

» On my Agenda «

Eine gefühlt von A-Z durchgeplante Woche mit vielen Terminen, Treffen und Dates. Auf ein paar nehme ich euch mit – bedingt durch das neue Design, Frühlingsgefühle und viele geplante Projekte bin ich definitiv wieder sehr motiviert, regelmäßiger zu posten; ob hier, auf Instagram selbst oder in meiner Story im Alltag.

Für jetzt steht Wohnung putzen & etwas leckeres kochen auf dem Plan, mein Freund ist bereits auf dem Weg aus Hamburg & ein schöner Abend wartet auf uns. Genießt euren (regnerischen) Sonntagnachmittag, ihr Lieben <3.

MRS. BRIGHTSIDE – Fashion, Travel & Lifestyle Blog aus Hamburg & Düsseldorf

«

»

2 Kommentare

  • Jana

    Wohnst Du da alleine oder ist drin Freund mit nach Düsseldorf gezogen? 😊

    • Vivien
      Autorin

      Aktuell wohne ich noch alleine hier, berufsbedingt hat sich das alles erst mal so ergeben! :) Aber nicht auf Dauer, natürlich…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

@rosavivi