Suche...
OBEN
Interior

Vom Familiendinner über Mädelsabende –
Meine Traum-Essecke

Was ist für euch der Mittelpunkt eurer Wohnung? Das Bett, für gemütliche Serienabende, Onlineshopping und Entspannung? Das Sofa, für den Lieblingsfilm in Gesellschaft und Bingewatching an verregneten Sonntagen? Der Balkon, die Küche oder gar der Arbeitsplatz?

Ich verbringe an all diesen Orten gleichermaßen viel Zeit. Doch wenn ich an Gesellschaft denke, dann kommt mir sofort meine Essecke in den Sinn. Erst kürzlich habe ich mich mit Freundinnen amüsiert darüber unterhalten, dass man sich als Kind immer zum „Spielen“ getroffen hat und sich immer gefragt hat, wieso die Mütter bei Kaffee und Kuchen im anderen Zimmer bloß so langweilig am Tisch sitzen und reden!

Heute – kann ich mir nichts Geselligeres vorstellen, als mich mit Freundinnen auf einen Kaffee am Nachmittag, meinen Eltern oder meinem Freund auf ein Dinnerdate – oder meinem Freundeskreis auf einen Spieleabend zu treffen. Und all diese Dinge finden in einer gemütlichen Essecke statt.

Für mich muss eine perfekte Essecke genau drei Kriterien erfüllen. Ein entsprechend großer Tisch für die vorhergesehene Anzahl an Sitzplätzen – damit jeder Platz hat, man gemütliche Tafeln mit reichlich Essen oder einen ausladenden Spieleabend veranstalten kann.

Gemütliche Stühle, die zum langen Verweilen einladen und auch nach Stunden des Redens, Essens, Spielens, Debattierens, Lachens und Zeitvertreibs nicht unbequem werden.

Und: Angenehme Beleuchtung – ob durch Tageslichteinfall, eine entsprechend helle Lampe oder Kerzenschein – und die richtige Portion Deko, die das Gesamtbild abrundet.

In Zusammenarbeit mit einem meiner liebsten Interior-Onlineshops Wayfair habe ich mir genau diese Traum-Essecke erfüllt. Habe die für mich perfekten Essentials gefunden, die diesen Bereich meines Wohnraums füllen und zu ausgiebigen Stunden einladen.

Das Herzstück meiner Essecke ist ohne Zweifel der absolut wunderschöne Echtholz-Esstisch aus Akazienholz mit schwarzem Metallgestell. Ich habe mich für eine Länge von 160cm entschieden, wo wirklich ganz bequem 6 Leute (und wenn ich ihn von der Wand wegrücke und Stühle daran stelle locker 7-9) Platz finden. Ich bin wirklich ganz verliebt; er ist super super hochwertig, stabil und einfach ein Hingucker, den man sofort entdeckt, wenn man vom offenen Flur in Richtung Wohnzimmer läuft.

Bei der Sitzgruppe habe ich mich für vier graue Samtstühle von Norden Home entschieden, die an der Rückseite ein leicht gestepptes Muster haben und ansonsten ganz schlicht sind. Sie sind definitiv sehr bequem und man kann ganze, lange Abende auf ihnen verbringen.

Einen weiteren Hingucker habe ich mit dem petrolblauen Sessel mit goldenen Beinen am Kopfende geschaffen. Und glaubt’s mir oder nicht – ich habe ihn sogar vor der Lieferung des Sofas im Wohnzimmer gehabt und beides auf gut Glück zusammen bestellt – es handelt sich ja nicht um die selbe Marke – und es ist wirklich exakt die selbe Farbe! Da geht mein perfektionistisches Herz auf…
Ich habe den Sessel übrigens noch in rosa in meinem Schlafzimmer stehen – ihn gibt es echt in super vielen Farben und ich habe bereits einige Freundinnen und Bekannte mit dem tollen und vor allem preisgünstigen Stück angesteckt.

Natürlich darf die richtige Deko nicht fehlen. Um schöne Dinnerparties zu veranstalten und Freunde und Familie zum Essen einzuladen, habe ich mir ein tolles, schwarz-goldenes Besteckset dazu bestellt. Die ebenfalls schwarz-goldene Vase auf dem Tisch ist kräftig im Einsatz – und passt perfekt zu ihrer weiß-goldenen Schwester am Boden. Die beiden gibt’s übrigens auch genau umgekehrt bzw. in verschiedensten Ausführungen, sollte euch diese Variante nicht zusagen!

Ich bin wirklich super gespannt, wie euch meine Essecke so gefällt! Falls ihr jetzt auch Lust bekommen habt, euren perfekten Wohnraum zu gestalten – Wayfair veranstaltet gerade ein kleines Gewinnspiel namens Film-(T)Räume, in dem ihr euren perfekten Raum, inspiriert an eurer Lieblingsserie oder eurem liebsten Film, nachgestalten und dabei Gutscheine im Wert von bis zu 300€ gewinnen könnt. Schaut doch mal vorbei und versucht euer Glück! :)

MRS. BRIGHTSIDE – Fashion, Travel & Lifestyle Blog aus Hamburg & Düsseldorf

«

»

5 Kommentare

  • Niederlande

    Du siehst wirklich toll aus. Ich folge dir. Danke.

    • Vivien
      Autorin

      Lieben dank :) Freut mich…

    • Theresa

      Hallo Vivien,
      wir haben eine Frage an dich,
      bitte kannst du uns sagen wie die Artikelnummer von dem Esszimmertisch ist von dir? (Esszimmertisch Echtholz aus Akazoenholz)
      Du hast zwar eine Verlinkung dabei aber das ist leider nicht die Tischplatte wo du hast.
      Du hast ja eine gerade?!

      Bitte kannst du uns zurückschreiben?

      Liebe Grüße
      Theresa

    • Vivien
      Autorin

      Hey Theresa,

      ich würde euch gerne helfen – jedoch ist meine Bestellung des Tisches schon über ein Jahr her und oft ist es so, wie in diesem Fall, dass es das genaue Modell nicht mehr gibt und dann der Shop (damit die Verlinkung nicht ins Leere läuft) einen anderen Tisch der ähnlich ist stattdessen anzeigt. Doch auch hier hast du die genauen Optionen, deinen Tisch mit Farbe der Platte und Gestell zusammenzustellen. Auch bei mir sah die Vorschau so aus – da es alles Unikate sind, sind das auch nur “Standard-Vorschaubilder”, welche Maserung oder Form das Holz hinterher hat, kann der Shop natürlich nie wissen. Und meine Platte ist auch nicht gerade, sie hat ebenfalls eine ungleiche Form, nur eben nicht so stark wie auf dem Foto… hoffe ihr findet euren Traumtisch :)

      Liebe Grüße
      Vivien

  • Theresa

    Hallo Vivien,
    wir haben eine Frage an dich,
    bitte kannst du uns sagen wie die Artikelnummer von dem Esszimmertisch ist von dir? (Esszimmertisch Echtholz aus Akazoenholz)
    Du hast zwar eine Verlinkung dabei aber das ist leider nicht die Tischplatte wo du hast.
    Du hast ja eine gerade?!

    Bitte kannst du uns zurückschreiben?

    Liebe Grüße
    Theresa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.