Suche...
OBEN
Sumday

Sumday: 2016 – Week 36

Das wöchentliche Resümee der Woche – die Summe am Sonntag? Sumday! Erwähnenswertes der vergangenen Woche, Leckereien die ich aß, Songs die ich hörte, Bücher die ich las, Tipps, Tricks und Sehenswertes als wöchentliches Update, illustriert durch meinen Instagram-Feed (@rosavivi). Alle verlinkten Tipps & Empfehlungen sind übrigens, wenn nicht mit * gekennzeichnet, auf freiwilliger Basis.

Desktop-001

» New In/Last Buy: Ein Notfallkleid (Story folgt!).

» Wishwishwish: Herbst! Ich genieße die warmen Stunden hier, aber freue mich wie verrückt auf den kommenden Herbst und Winter… und alles, was dazu gehört. Zurück in Deutschland bekommt ihr hier adäquatere Antworten, versprochen.

Desktop-003

» Loved Songs: Hier im Urlaub hören wir momentan sehr viele, alte Lieder – allein schon, um den Einfluss der traditionellen Musik ein bisschen auszugleichen, mit der wir hier von morgens bis abends beschallt werden. Was immer geht? Alte R’n’B Hits wie “Miss Independent”, “Just a Dream” oder “Dilemma”.

» Food Tips / What & Where to eat: Echtes local Sri Lankan Food! Heute haben wir gleich zweimal so wahnsinnig gutes, lokales Essen hier in Sri Lanka gegessen, dass ich die Küche wirklich empfehlen kann. Mehr möchte ich euch aber in kommenden Blogposts erzählen!

Desktop-002

» Last Weeks Posts: Am Montag habe ich euch ein bisschen über 10 wirklich sehenswerte TV-Serien erzählt (5 davon, die IHR unbedingt sehen müsst, 5 davon, die ICH sehen möchte). Mittwoch kamen 5 Tipps von mir, wie ihr eure Reiseerinnerungen am besten festhalten könnt und wie ihr euch gedanklich auf weitere Urlaube und Ziele vorbereitet. Freitag war mal wieder Zeit für ein Outfit – mir gefallen monochrome Looks besonders gut, wenn sie das gewisse Extra haben – euch auch?

Desktop-006

» Need to See / Do: Heute möchte ich euch auf eine ganz besondere Aktion hinweisen! Als waschechte Düsseldorferin liegt mir die Stadt natürlich am Herzen – leider werden viele Szeneviertel fernab der Königsallee, der Altstadt und des Medienhafens unterschätzt. Die Düsseldorfer Stadtwerke haben aus diesem Grund eine Aktion ins Leben gerufen, um ein paar vermeintlich weniger beachtete Gegenden in der Stadt mehr Aufmerksamkeit zu Teil werden zu lassen – letztes Jahr war Flingern dran, dieses Jahr startet die Aktion unter dem Namen “I love Unterbilk”. In den fünf Kategorien “Concept Store”, “Food & Drink”, “Fashion”, “Art & Culture” und “Craft & Design” konnten sich Restaurants und Geschäfte sich selbst als Top-Location einreichen, seit Donnerstag, dem 01.09. könnt ihr fleißig auf der eigens errichteten Website für die verschiedenen Bewerber abstimmen. Am 16.09. während des Indian Summer Fests in Düsseldorf werden schließlich die Gewinner gekürt (Info’s folgen von mir!). Ich appelliere besonders an meine zahlreichen Leser aus Düsseldorf, einen kurzen Abstecher auf die Website zu machen, ihr helft damit absolut unseren eigenständigen, kleinen Lokalen und Stores in Düsseldorf, speziell Unterbilk, und könnt mit einem kleinen Voting Unterstützung leisten – vielleicht ist euer Lieblingshop ja sogar dabei? Auch alle anderen können natürlich gerne ihre Votings abgeben! :)

Desktop-005

» Books, Movies, Series to enjoy: Glaubt’s mir oder nicht, aber meine beste Freundin und ich haben auf den Flügen von Düsseldorf nach Abu Dhabi (6 Stunden) und Abu Dhabi nach Colombo (4,5 Stunden) nicht einen Film geguckt oder auch nur eine Sekunde die Augen zu gemacht – sondern komplett durch gequatscht. Besonders extrem war Flug Nr. 1, der wie im Flug verging (haha..), da wir wirklich nonstop geredet hatten – trotz super Filmauswahl. Mal schauen, wie der Rückflug wird…

» What happened: Wie ihr wisst, befinde ich mich seit Dienstag mit meiner Freundin Svea in Sri Lanka – und wir erleben hier wirklich so wahnsinnig viele, coole Dinge, die weitestgehend weder touristisch noch überlaufen, sondern Sri Lanka pur sind. Ich freue mich schon sehr, euch genauer davon zu erzählen, euch ein paar mehr Fotos als auf Instagram (wobei da noch eine Meeenge auf euch wartet) zu zeigen, Blogposts zu schreiben und das Video zu schneiden, für das ich wirklich fleißig filme.

Desktop-004

» On my Agenda: Weitere fünf Tage hier in Asien stehen an, Freitag geht’s schon wieder heim. Ab Sonntag bzw. Montag beginnt dann ein weiterer, aufregender Lebensabschnitt – ich werde euch ganz bald davon berichten!

// In freundlicher Zusammenarbeit mit “I love Unterbilk”

MRS. BRIGHTSIDE – Fashion, Travel & Lifestyle Blog aus Hamburg & Düsseldorf

«

»

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pingback: Lifestyle: Düsseldorf - I love Unterbilk Kampagne - Mrs. Brightside am 4. September 2016