Suche...
OBEN
Sumday

Sumday: 2015 – Week 44

Das wöchentliche Resümee der Woche – die Summe am Sonntag? Sumday! Erwähnenswertes der vergangenen Woche, Leckereien die ich aß, Songs die ich hörte, Bücher die ich las, Tipps, Tricks und Sehenswertes als wöchentliches Update, illustriert durch meinen Instagram-Feed (@rosavivi). Alle verlinkten Tipps & Empfehlungen sind übrigens, wenn nicht mit * gekennzeichnet, auf freiwilliger Basis.

instagram_2015-11-005

» New In/Last Buy: Ich war mal wieder eine ganze Woche ziemlich brav. Vielleicht hat mein Hirn meinem Modemädchen-Herz verklickert, dass es bald nach London geht..

» Wishwishwish: Gerade wirklich nichts bestimmtes – ich schaue natürlich wohlweislich auch nicht in die beliebten Onlineshops..

instagram_2015-11-007

» Loved Songs: Ich habe Prinz Pi vor etwa ein, zwei Monaten für mich entdeckt. Besonders “Glück” und “Kompass ohne Norden” aus dem gleichnamigen Album laufen aktuell bei mir rauf und runter.

» Food Tips / What & Where to eat: Momentan könnte ich – passend zur Jahreszeit – alles aufsaugen, was Kürbis enthält. Kürbis als Gemüsebeilage, Kürbissuppe mit Kartoffeln, Ingwer und Karotten – und kennt ihr die Kürbisravioli, die es aktuell im Vapiano gibt? Ein Traum!

instagram_2015-11-004

» Last Weeks Posts: Ich war fleißig – wie es sich gehört, wenn man die letzten paar Wochen Zuhause genießt und neben all den anderen schönen Dingen auch Zeit ins Bloggen investiert. Es gab zwei Outfits – zum einen der erste Teil meines ‘1 Piece – 2 Looks’ rund um mein hübsches Cape von H&M. Mein zweiter Look diese Woche war, passend zum Prag Traveldiary von gestern, das zugehörige Outfit des jeweiligen Tages.

instagram_2015-11-003

» Need to See / Do: Ich kann ja überhaupt nicht über Sendungen wie “Upps – die Pannenshow” lachen und wenn sich Leute auf der Straße oder im Fernsehen weh tun, erregt es eher mein Mitleid als meine Bauchmuskeln. Einzige Ausnahmen sind tollpatschige Malheure von Freunden oder generell Menschen, bei denen ersichtlich ist, dass nichts ernsthaftes passiert ist. Und: nur ein oder zwei “Unglücke” auf einmal – selbst, wenn bei “Upps” auch keinem wirklich etwas passiert, wer kann sich das bitte ‘ne Stunde am Stück geben? Über das Video hier habe ich nicht nur beim ersten Anschauen herzlich gelacht, sondern auch beim zweiten, fünften, siebzehntenmal. Da ich selbst weiß, wie es ist auf einem Hoverboard zu fahren, finde ich es noch witziger. Und er hatte ja eine dicke Rüstung an…

instagram_2015-11-006

» What to read: Bald habe ich meine Komödie durch – dann muss wieder ein Thriller her. Vielleicht das neue von Simon Beckett?

» What happened: Ich habe eine volle Woche voll mit Freundedates, Familienabenden, Bloggen, Besorgungen und Arztbesuche machen und Entspannung hinter mir. Gestern wurde in fröhlicher Runde die Bachelor Graduation einer meiner liebsten Freundinnen gefeiert – schick statt gruselig. Wenn ihr jetzt vorbei schaut, könnt ihr noch ein paar Schnipsel meines Abends auf Snapchat sehen (MrsBrghtsd).

instagram_2015-11-002

» On my Agenda: Meine kommende Woche sieht der vergangenen recht ähnlich – wenn man für eine Weile ins Ausland geht, hat man das Gefühl, man kommt ewig nicht wieder, weil alle einen noch mal sehen möchte bzw. natürlich auch anders herum. Auch die Leute, die man vielleicht auch so ein paar Wochen am Stück aus Zeitgründen nicht gesehen hat..

MRS. BRIGHTSIDE – Fashion, Travel & Lifestyle Blog aus Hamburg & Düsseldorf

«

»

4 Kommentare

  • Julia

    Ich habe es jetzt gar nicht wirklich mitverfolgt, wo du denn ins Auslands geht. Wohin geht denn bei dir die Reise? :)

    Liebe Grüße, Julia
    http://www.juliettasphotos.blogspot.de

    • Vivien
      Autorin

      Ich mache drei Monate ein Praktikum in London und ziehe nächste Woche Samstag um! :)

  • Sabrina

    Super schöne Fotos :)
    &die Waffel sieht ja wirklich verdammt lecker aus *-*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.