Suche...
OBEN
Outfits & Fashion Personal

Outfit & Personal: After-EMBA-Zeit & DUS Medienhafen-Outfit

Gestern Nachmittag lag ich noch fröhlich bei 35 °C mit meinen Freundinnen am Pool, wie ich es euch auch bei Instagram gezeigt hatte – und heute regnet es Katzen und Hunde bei schwülen 25 °C. So schnell kann sich das ändern; mein erster richtiger Semesterferientag hatte mir da schon besser gefallen. Dennoch gibt es eine Menge zu erledigen – und dafür eignet sich ein solcher Tag wie heute um einiges besser, wenn es nicht so schwer fällt Dinge am PC zu erledigen, Wege zu gehen, zu arbeiten und Papierkram zu machen, während draußen Traumwetter herrscht.

O-001 IMG_6707

Wie ihr vielleicht wisst ist meine Zeit an der EMBA (damals hatte ich euch hier nach der Einführungswoche über meine kommenden zwei Jahre an meiner Uni in Düsseldorf berichtet) vorüber – bis zum Bachelor sind es jetzt noch knapp zehn Monate. Natürlich hänge ich diese Zeit ohne aktives Studium nicht herum – direkt nach meinem Bali-Urlaub stehen die vier Wochen Präsenz-Zeit an meiner Dach-Uni in der Nähe von Dresden an, mein dreimonatiges Auslands-Praktikum wartet und im Anschluss folgt selbstredend der Abschluss jeden Bachelorstudiums: die Thesis. Ich persönlich freue mich sehr, auch wenn man natürlich mit einem lachenden und einem weinenden Auge die zwei Jahre in Düsseldorf beendet – schließlich hat man neben all dem Lernen auch eine gute Zeit dort gehabt, tolle Leute kennen gelernt und zumindest zu Teilen sein Studentenleben ausgekostet. Dennoch bin ich wahnsinnig gespannt auf die kommenden Monate und natürlich auch das was danach kommt – ich bin einfach bereit für etwas Neues.

O-002 IMG_6711

Passend zum heutigen Matschwetter und zum Thema gibt’s natürlich auch ein Outfit. Die Fotos sind nämlich an meiner (jetzt ehemaligen..) Uni-Location im Düsseldorfer Medienhafen entstanden. Auch an jenem Tag war trübes Wetter draußen wie wir es nicht selten im Hafen hatten – häufig war der Rheinturm gar nicht zu sehen. Ein bisschen wehmütig wird man natürlich schon, wohl wissend nicht mehr mit Blick auf die Gehry-Bauten studieren zu können – aber alles hat ein Ende und Neuanfänge sind super, nicht wahr?

Die Blumenprinthose habe ich euch zuletzt in meinem Marrakesch-Urlaub 2014 gezeigt, meine ich. Ähnlich kombiniert mit schwarzem Camisole statt T-Shirt, Adidas Superstars statt weißen Chucks und – was im warmen Marokko nicht von Nöten war – einer hellen Jeansjacke von H&M gegen den Wind im Hafen. Auch wenn ich auf viele, schöne sonnige Tage in meinen Ferien hoffe: die matschigen Tage wie heute werden wieder kommen und somit biete ich jetzt schon mal ein bisschen Inspiration, hoffe ich!

O

Flowerpants – ZARA (similar here)

Jeansjacket – H&M (similar here)

Camisole – H&M (similar here)

Sneakers – ADIDAS (same here)

Shades – RAY-BAN (same here)

Loading…

MRS. BRIGHTSIDE – Fashion, Travel & Lifestyle Blog aus Hamburg & Düsseldorf

«

»

4 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pingback: Sumday: 2015 - Week 32 am 4. August 2015

Pingback: Lifestyle: Jahresrueckblick 2015 Part I - Travels & Facts am 4. August 2015