Suche...
OBEN
Outfits & Fashion

Outfit: Zara – Coral Lace-Shirt & White Pants

Meine To-Do-Liste ist unglaublich lang, ich arbeite hier gerade wirklich wie am Fließband, um noch alle Aufgaben vor dem Urlaub erledigt zu bekommen, die abgehakt gehören. Das heute wird also eher ein kurzes Tête-à-Tête mit uns. Trotzdem wollte ich euch keinesfalls eines meiner liebsten Outfits der letzten Wochen vorstellen – mit zwei brandneuen Errungenschaften von Zara.

ootd-outfit-zara-spitze-lace-shirt-white-coral (5) ootd-outfit-zara-spitze-lace-shirt-white-coral (10) ootd-outfit-zara-spitze-lace-shirt-white-coral (4)

Manchmal versinke ich in Tagträumen und Spekulationen darüber, was wohl passieren würde, wenn morgen jemand käme und sagen würde “Du darfst nur noch in einem einzigen Laden auf der Welt einkaufen, dafür bekommst du alles umsonst”. Ich kann mich nicht entscheiden, ob das nun ein Wunsch- oder Albtraum wäre, denn für immer nur auf eine Marke beschränken, dafür kostenlose Klamotten bekommen.. ich weiß ja nicht recht. Jedenfalls denke ich häufig an Zara, wenn mir mal wieder diese wirren Gedanken kommen. Wäre die Qualität insgesamt etwas besser oder sagen wir ausnahmslos gut (denn häufig ist wirklich Schrott dabei, der nach 2x tragen auseinander fällt oder von vornherein schlecht oder komisch genäht ist), dann wäre Zara wirklich eine Überlegung wert. Habt ihr da einen bestimmten Shop, für den ihr euch im Zweifel entscheiden würdet?

ootd-outfit-zara-spitze-lace-shirt-white-coral (12) ootd-outfit-zara-spitze-lace-shirt-white-coral (1) ootd-outfit-zara-spitze-lace-shirt-white-coral (3) ootd-outfit-zara-spitze-lace-shirt-white-coral (9)

Die beiden Kernstücke des Outfits – die weiße Hose und das Spitzentop – habe ich Anfang Mai bei Zara gefunden und mich sofort in beides verliebt. Zu dem Shirt gehört sogar noch ein Bleistiftrock; die Kombi sah an der Stange toll aus, ich habe mich etwas zu kostümiert gefühlt. Zusammen mit der weißen Hose finde ich das Oberteil jedoch herrlich sommerlich und ich denke, es wandert gleich morgen in mein Gepäck – mal schauen, welche Kombinationen damit noch so möglich sind. Ich habe übrigens einen Klebe-BH darunter getragen, meine Freundin Amy, die sich das selbe Oberteil gekauft hat, trug es mit einem Triangel-Bikini (nicht die Marke “Triangl”, sondern die dreieckige Form), was auch gut funktioniert hat.

ootd-outfit-zara-spitze-lace-shirt-white-coral (6) ootd-outfit-zara-spitze-lace-shirt-white-coral (13) ootd-outfit-zara-spitze-lace-shirt-white-coral (8)

Abgerundet wird mein Look – neben meinem Liebling, der roségoldenen Ray-Ban Round Metal –  von den schwarzen Accessoires – den High Heels mit Plateau und der Michael Kors Bag. Ich war mir erst etwas unsicher, weil schwarz schon recht hart zu dem sommerlichen Outfit wirkte, aber ich mag den Bruch gerne und würde es definitiv wieder so tragen. Ich finde, das gibt dem Look ein bisschen Kontur. Was sagt ihr zu dem Outfit?

ootd-outfit-zara-spitze-lace-shirt-white-coral (7) ootd-outfit-zara-spitze-lace-shirt-white-coral (2) ootd-outfit-zara-spitze-lace-shirt-white-coral (11)

Loading…

Zara Look:

Lace Shirt (new!) – Zara (similar here)

White Pants (new!) – Zara (similar here)

Sunglasses – Ray-Ban

High Heels – Vero Cuioi (similar here)

Bag – Michael Kors

Watch – Michael Kors

MRS. BRIGHTSIDE – Fashion, Travel & Lifestyle Blog aus Hamburg & Düsseldorf

«

»

3 Kommentare

  • Janine

    Sehr hübsches Top. BTW, man sieht deinen Tanga :)

  • Vivien
    Autorin

    Merci! :D Ich weiß, war uns leider erst hinterher klar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pingback: Fashion: It's all about the Bag - Mrs. Brightside am 7. Juli 2016