Suche...
OBEN
Sumday

Sumday: 2014 – Week 45

Das wöchentliche Resümee der Woche – die Summe am Sonntag? Sumday! Erwähnenswertes der vergangenen Woche, Leckereien die ich aß, Songs die ich hörte, Bücher die ich las, Tipps, Tricks und Sehenswertes als wöchentliches Update, illustriert durch meinen Instagram-Feed (@rosavivi). Alle verlinkten Tipps & Empfehlungen sind übrigens, wenn nicht mit * gekennzeichnet, auf freiwilliger Basis. 

Ja – ich weiß. In dieser ‘Monthgram’-Geschichte war ich nicht besonders gut.
Ich habe es genau drei Monate – nämlich im JanuarFebruar und März – vernünftig durchgezogen, die Monate danach wurden aus Vergesslichkeit meiner Person oder dringenderen Beiträgen verschoben und schließlich zusammengefasst (April&Mai, Juni&Juli). Ab August habe ich es ganz aufgegeben, bis mir Ende Oktober der Gedanke kam, “da war doch was…”.
Jetzt wollte ich euch jedoch auch nicht mehr mit sandigen Thailand-Bildern aus August und September belästigen oder gar dazu übergehen, drei ganze Monate zusammen zu fassen. Das ganze war mir auch zu wenig strukturiert – und euch Instagram-Bilder mit Sätzen zu erläutern ist auch zugegebenermaßen ein wenig Sinn-frei: Augen habt ihr selbst im Kopf.

Klar, solche Zusammenfassungen der vergangenen Woche gibt es mittlerweile auf jedem zweiten Blog. Wer damit angefangen hat weiß ich nicht, was ich jedoch weiß ist, dass ich so etwas immer gerne lese. Sonntags hat man Zeit für so etwas – in Videos und Songs hineinschauen oder -hören, Bücherlisten schreiben, inspirieren lassen.
Ich lese gerne, was andere Blogger so zuletzt gekauft, gesehen, gegessen haben und dachte mir, vielleicht habt ihr auch Lust darauf. Unabhängig von meinem Zweitagesrhythmus werde ich versuchen (!) euch jeden Sonntag mein kleines Update auf dem Silbertablett zu servieren. Seid ihr dabei?

Desktop

» New In/Last Buy: Gestern ging es frohen Mutes mit meinem Freund (der übrigens genauso gerne shoppt wie ich – Glücksgriff!) ins Centro Oberhausen, auf der Suche nach einigen Dingen auf meiner Wishlist (siehe Wishwishwish). Leider wurde ich nicht fündig – H&M war  viel zu überfüllt und unordentlich und bei Zara hatten sie das Stück meiner Wahl leider nicht mehr.
Sad Story – ich habe dann aus Frust meinen 19.201 Essie-Lack gekauft, eine Farbe, die schon länger (besonders mit mattem Überlack) auf meiner Wunschliste steht – Cocktail Bling.
Am Donnerstag fand ich zudem in einer Boutique eine heruntergesetzte Jeans von Mavi, die wirklich perfekt sitzt und super gemütlich ist.

» Wishwishwish: Ich habe mich wirklich wahnsinnig in diesen Schal (ich bediene mich des Bildes mal bei Vivienne) von Zara verguckt – und er ist fast überall ausverkauft. Ich werde die Tage in den Filialen in Düsseldorf vorbeischauen und mein Exemplar hoffentlich antreffen.

» Loved Songs: Rauf und runter gehört habe ich in dieser Woche das neue Album von Taylor Swift – ich bin ja eigentlich überhaupt kein Disney-Teenie-Star-Fan und höre auch eher selten solche Musik, aber ‘Shake it Off’ macht super gute Laune und versprach ein gutes Restalbum. Meine Favoriten sind übrigens ‘Blank Space’, ‘Wonderland’ und ‘How you get the Girl’ – ich kann aber auch den Rest vom Schützenfest empfehlen, wenn man auf solch eine Musik steht. Ansonsten steht die Vocal-Version von Oliver Helden’s  ‘Gecko (Overdrive)’ weiterhin ganz oben meiner aktuell gehörten Songs. ‘Rocket’ von Beyoncé ist ebenfalls ‘ne tolle Nummer.

Desktop-001

» Food Tips / What & Where to eat: Hat jemand von euch die ‘Die Höhle der Löwen’-Folgen auf Vox geschaut? Meiner Meinung nach eine großartige und unterhaltsame Sendung, die nicht so schrecklich gefaked und unecht ist wie 90% des deutschen Fernsehens fernab von Filmen. Jedenfalls probierte die mir sehr sympathische Judith Williams eine Leckerei aus der dort vorgestellten Foodist-Box. Handgemachte Mashmallows mit Schoko-Minz-Geschmack – muss ich mehr sagen? Ich habe Ewigkeiten das Internet durchforstet um auf den autonomen Shop dieser Süßigkeit zu stoßen und mir gleich vier Packungen in drei verschiedenen Geschmacksrichtungen bestellt. Da ich gerne teile: den Shop findet ihr hier.

» Last Weeks Posts: Diese Woche habe ich euch zwei Outfits gezeigt – zum einen ein spätsommerliches Outfit mit Birkenstocks sowie ein aktuelles Lieblingsteil – mein grünes Lace-Dress.

» Need to See / Do: Ich nerve aktuell jeden in meinem Umfeld mit diesem Video, aber ich bin sicher, ich bin nicht die Einzige, die auf so einen cuteness-overload anspringt. Ich könnte weinen, so niedlich finde ich es – der Overkill kommt übrigens ab Sekunde 0:30.

Desktop-002

» What to read: Das wird eine meiner Lieblingskategorien und ich bin traurig, dass ich jetzt erst mit meinem ‘Sumday’ beginne, da ich dieses Jahr schon reichlich tolle, empfehlenswerte Bücher gelesen habe. Aktuell bin ich ganz in der Story der an Alzheimer erkrankten Claire aus ‘Einfach Unvergesslich‘ von Rowan Coleman. Ein gut geschriebenes Buch, unterhaltsam und traurig zugleich.

» On my Agenda: Uni, Uni, Uni, und Arbeiten, wie immer. Doch obwohl in 10 Tagen eine ziemlich schwere Klausur auf mich wartet, darf neben der Arbeit auch das Vergnügen nicht fehlen. Mein Freund und ich haben am Donnerstag unseren Jahrestag und gehen nach ein wenig Shopping (vielleicht finde ich ja diesmal die Dinge, die ich im Auge habe..) beim Laoten essen. Samstag wartet eine Schützenfest-Party auf mich – und ich nutze gerne die wenigen Gelegenheiten, sich richtig schick machen zu können. Außerdem steht ein traditionelles Gänseessen mit der Familie auf dem Plan! Was habt ihr so Schönes vor?

P.S.: Ich wurde von der Plattform Stylefruits zum Geheimtipp des Monats nominiert und würde mich sehr über eine Stimme von euch freuen! Hier könnt ihr für euren Blog eurer Wahl abstimmen – ich hoffe natürlich, dass ihr mich unterstützt. Es ist keine Anmeldung o.Ä. notwendig, nur ein einfacher Klick! :) 

MRS. BRIGHTSIDE – Fashion, Travel & Lifestyle Blog aus Düsseldorf
Vorheriger Post:

« Outfit: Green Lace Dress

Nächster Post:

Outfit: College-Pullover »

14 Kommentare

  • Seline

    Ich mag sonntägliche Revue-Posts auch total!
    Grund genug, auf meinem Blog auch welche zu schreiben. (http://selscloset.blogspot.de/2014/11/my-love-week-44-45.html)
    Und was das Durchziehen von solchen Sachen angeht, bist du auch nicht allein…Ich bin da leider genauso unregelmäßig…
    Aber auf jeden Fall ein sehr schöner Post. Was das Schreiben angeht nehme ich mir gleich ein Beispiel an dir, weil du irgendwie schöner in Worte fassen kannst, was so gelaufen ist.
    Einen Schönen Abend noch:)

    • Vivien
      Autorin

      Mich freut, dass dir mein Schreibstil gefällt und aufgefallen ist! :) Ich lese mich gleich mal bei dir rein und wünsche dir noch einen schönen Restsonntag :)

  • Lea

    Liebe Vivi,
    Genau wie du lese ich diese Posts auch sehr gerne und freue mich, dass du nun auch so was anfängst :) Vor allem hast du es geschafft dass es trotzdem noch individuell aussieht, mit deinem Aufbau und dem Design mit Instabildern und den Kategorien, die ja auch gleichzeitig noch Tipps beinhalten! Über ‘What to read’ freue ich mich sehr, da ich auch sehr gerne lese wenn denn mal Zeit dazu ist und irgendwie gar nicht so viele Blogs in meiner Leseliste haben die regelmäßig was über lesenswerte Bücher schreiben.
    Und auch wenn das ein bisschen mainstream ist mit dem Sonntagsrueckblick, das ist es ja auch nur weil es demnach viele Leute gern lesen und mir hat dein Post Spaß gemacht! :) Ich wünsche dir eine schöne Woche, einen wunderschönen Jahrestag mit deinem Freund (und guten Appetit :D) und viel Glück bei der Klausur! ♡

    Liebst, Lea

    • Vivien
      Autorin

      Liebe Lea,

      Ein großes Dankeschön für deinen sehr lieben und langen Kommentar :) Ich freue mich total, dass es dir gefällt denn erst dann macht so eine Rubrik ja richtig Sinn: wenn sie Anklang findet. Auch freut es mich, dass du meine ‘eigene’ Struktur dieses Postings gern hast. Dankeschön, ich denke, ich werde über jeweiliges auch bei Instagram posten :) Einen schönen Sonntag dir noch!

  • Tamara

    Dein grünes Kleid gefällt mir wahnsinnig gut! Von mondialmode.com habe ich ein schwarzes Kleid mit ähnlichem Muster, aber dieses smaragdgrün kann schon was! ;)
    Lg Tamara

    • Vivien
      Autorin

      Oh Dankeschön! :) Ja, ich finde die Farbe auch toll!

  • Manuela

    Kein Post, den man lesen sollte, wenn man Hunger hat:-( Nach Betrachtung der Bilder habe ich jetzt mordsmäßigen Hunger!!! Ich konnte gar nicht richtig auf die anderen Bilder und den Text achten:-( Aber der Beitrag war gut geschrieben;-)

    • Vivien
      Autorin

      Oh das tut mir Leid :( Hoffe du hast noch was leckeres gefunden :) Dankeschön!

  • Anonymous

    Ich habe dich am Samstag im Centro bei H&M gesehen :)
    Und ich finde dein Vorhaben mit dem wöchentlichen Resümee sehr gut :)

    • Vivien
      Autorin

      Echt? :D Cool warum hast du nichts gesagt :)?
      Dankeschööön, das freut mich :)

    • Anonymous

      Ich hab mich nicht getraut :D

    • Vivien
      Autorin

      Ärgerlich, warum denn :D Hätte mich total gefreut :D :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pingback: Outfit: Chelsea Boots & Plaid Shirt | Mrs. Brightside am 9. November 2014

Pingback: Sumday: 2014 – Week 46 | Mrs. Brightside am 9. November 2014