Suche...
OBEN
Lifestyle

Lifestyle: I accept the now

Ich habe mal wieder ein paar gemischte Bilder für euch – erinnert ihr euch an diesen Post?

So oder so ähnlich wollte ich heute verfahren und euch ein paar Fotos der letzten Tage zeigen. Bestimmt wird das in den kommenden Wochen öfter geschehen, denn die Weihnachtszeit lädt, trotz der Dunkelheit, mit schönen Foto-Motiven ein und lockt dich, Fotos zu schießen und die Kamera mitzuschleppen, obwohl man ja doch schon viel zu tragen hat (zum Beispiel unendlich viele Klamottenschichten).

Geburtstagsbrunch

Am Sonntag wurde meine liebste Svea 20. Jahre alt, das wurde natürlich gefeiert. In unserem Fall mit einem schönen, gemütlichen Geburtstagsbrunch, der um 12 begann und für mich gegen 19 Uhr endete. Den ganzen Tag schlugen wir uns die Bäuche mit Frühstück samt Rührei und allem Drum und Dran, Muffins mit amerikanischem Frosting und Schokofondue voll. Das Abendessen ist dann aufgrund von Überfüllung ausgefallen…

Teddy

Ein einzelnes Bild, nicht eines eigenen Postes würdig, aber trotzdem wollte ich diese Jacke unbedingt mit euch teilen. Vor kurzem erwarb ich sie unerwarteter Weise im Forever 18, einem Laden, in welchem ich in der Regel nichts finde. Aber diese Jacke Leute, sie ist das flauschigste auf der Welt, wirklich. Die ersten Tage hat man mich daheim in nichts anderem gesehen. Und sie hat Öhrchen.. muss ich noch mehr sagen?

Kursausflug

Unsere kleine Kursgruppe bietet es an, praxisnahe Ausflüge, passend zum jeweiligen Modul zu unternehmen. Da wir die letzten Tage Veranstaltungstechnik hatten und die Klausur so gelegt wurde, dass wir im Anschluss noch einen Tag hatten, besuchten wir am Dienstag erst den ISS Dome, hatten eine kleine Führung durch die menschenleere, riesige Halle und die Kabinen der DEG-Spieler. Im Anschluss hatten wir ein wenig Freizeit und ich bekam endlich meinen ersten, inoffiziellen Weihnachtsmarkt-Besuch am Düsseldorf Schauspielhaus. Dieses wurde nämlich als nächstes beguckt, wir schauten uns die gesamte Bühnentechnik an, was teilweise wirklich interessant war. Das Bild mit der riesigen Tür ist ein Aufzug für Requisiten, wirklich gigantisch. Heute geht es auch gleich wieder raus aus der Uni, jedenfalls für den Vormittag, da gestern unser Modul Rechtsordnung begonnen hat und wir uns ein paar Fälle im Landgericht anhören werden. Ich hoffe es ist etwas spannendes dabei..

MRS. BRIGHTSIDE – Fashion, Travel & Lifestyle Blog aus Hamburg & Düsseldorf

«

»

4 Kommentare

  • Sarah ♡

    Ohh schöne Bilder!

  • Franzi

    sehr tolle bilder :) der adventskalender sieht ja super aus! :)
    liebe grüße :)

    http://evrythingiheart.blogspot.de/

  • Melanie Bauer

    Schöne Bilder. Vor allem die mit dem Pulli. Da musste ich grinsen, weil die einfach so süß sind. Also die Bilder von dir :D

  • Anonymous

    Argh, ich liebe das 1. Bild mit der Teddyjacke sooooo *~*
    Aber alle bilder sind schön :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.