Suche...
OBEN
Personal

Personal: Missgunst

Ich muss mir etwas von der Seele reden, über das ich ab und zu nachdenke, weil es mich wirklich stört und ich es teilweise nicht verstehe. Es geht mir nicht um bestimmte Personen, sondern einfach um diese Charakterart von Menschen, die jeder bestimmt in seinem Umfeld hat.

Ich kann Menschen nicht gut leiden, deren einziges Lebensziel es ist, sich über andere lustig zu machen und das, was ihnen lieb ist, schlecht zu machen oder herunterzuspielen. Ich kann solche Menschen nicht ausstehen, die (noch) keine Leidenschaft für etwas bestimmtes besitzen, jedoch nicht umhin kommen, andere zu verletzen, die Stimme bei Beleidigungen und Äußerungen über etwas nicht zu senken, die, im Gegenteil, nur darauf ausspielen, dass der andere es hört. Menschen, die nicht abkönnen wenn jemand anderes für etwas gelobt wird, für etwas, was sie selbst nicht so gut können, und es deshalb auch kein anderer gut können darf. Die sich selbst für die Allerbesten halten, und sich mit ihrer Antihaltung und Auslassungen gegen das angeblich schlechte Aussehen, die nicht-vorhandenen Begabungen oder die Dummheit anderer gegen alle Anderen stellen, die genau das Gegenteil denken. Sie machen sich Feinde, und denken dabei, sie wären es. Etwas besseres.

Sie lassen sich beeinflussen, haben im Grunde keine echten Freunde, weil sie hinter dem Rücken auch diesen gewisse Dinge nicht gönnen, und bei dem kleinsten Streit alles zerbricht. Am Ende werden genau diese ‘Kräfte’ gegeneinander ausgespielt, und sie spüren (hoffentlich), wie es ist, ausschließlich negativ behandelt zu werden. Vorerst sind sie jedoch gemeinsam stark, und genau das stört mich fast noch mehr.

Missgunst Mrs. Brightside Blogger Hamburg Persönlicher Blogpost Personal Post Gedanken Gefühle Text Tulpen

Wenn jemand jemand anderen nicht mag, dann soll er das durchhalten, egal ob er von Freunden umringt ist, die ihn in seiner Meinung unterstützen, oder ob er der verhassten Person allein gegenübersteht.
Was ich noch viel schlimmer finde als sinnfreie Äußerungen, die anderen das Leben schwer machen, ist, dass diese Menschen ohne ihre/n beste/n Freund/in lieb und nett sind, alleine würden sie es nie wagen, die Klappe aufzumachen, sie lachen über deine Witze und sind quasi deine Freunde. Sie wissen, wie sie sich der Situation gemäß verhalten müssen.

Merken diese Personen nicht, wie uncool sie sind? Wie genervt alle irgendwann von ihrer ständigen Antihaltung sind? Dass jeder einmal eine andere Person hoch nimmt oder sie neckt, ist menschlich und meist auch ganz amüsant, doch wenn jeder Witz in diese Kategorie fällt und das meiste sogar unter die Gürtellinie geht, ist das nicht mehr komisch. Keiner lacht mehr darüber.

Wenn man Spitznamen oder ehemalige Laster aufgreift, um den anderen kränken zu wollen, obwohl ihn diese Eigenschaft oder Charakteristik gar nicht mehr stört, ist das eher peinlich, weil man keine anderen Fehler mehr an der Person findet, mit denen man ihn aufziehen kann. Sie sollten die Fehler lieber erstmal bei sich suchen.Eigentlich tun mir diese Menschen auch irgendwie Leid.

Wie traurig muss das Leben sein, wenn man dann allein Zuhause sitzt, ohne die Unterstützung durch die angeblichen Freunde, und darüber nachdenkt, auch wenn diese Menschen wohl stets vermeiden darüber nachzudenken und sich eher neue Gemeinheiten ausdenken. Wenn sie ehrlich zu sich selbst wären, haben sie selbst ihr Talent nicht entdeckt und lachen dann über die Talente anderer, um anderen und vor allem sich selbst zu beweisen, dass diese Begabung unnütz ist und sie lieber gar nichts können, als das.

Dass andere weniger schön aussehen oder eine schlechtere Ausstrahlung haben als man selbst, obwohl es genau das Gegenteil ist. Ihr Verhalten macht sie hässlich, ihre Ausstrahlung geht gleich null. Keiner hält sich für perfekt, doch ich glaube, dass diese Art von Mensch es versucht, sich selbst anzulügen und ins gute Licht zu stellen, in dem sie Fehler an anderen suchen, die meist genau das widerspiegeln, was sie an sich selbst vermissen und in Wahrheit auszusetzen haben. Ich kann diesen missgünstigen, neidischen, unehrlichen Zug mancher Menschen nicht ausstehen.

MRS. BRIGHTSIDE – Fashion, Travel & Lifestyle Blog aus Düsseldorf
TAGS:personal
Vorheriger Post:

« Outfit: Start of Something New

Nächster Post:

Outfit: Sommerkleid, Jeansjacke & Schlauchschal »

9 Kommentare

  • fuddled

    Solche Menschen haben wahrscheinlich selbst dermaßen viele Komplexe sich selbst gegenüber, dass sie nur deswegen andere fertig und schlecht machen um nicht wegen sich selbst depressiv zu werden. Vielleicht kennen viele es auch einfach von zu Hause nicht anders.

    Zu beneiden sind solche Menschen nicht, aber sympatisch sind sie mir auch nicht.

    Toller Text und schön, dass du solch ein Thema mal angesprochen hast.

  • Anonymous

    Du hast ja sowas von Recht :O

  • Li

    AMEN.

  • tonsiberry

    total recht hast du! das hat mich VOLL an einen jungen und ein mädchen an meiner alten schule erinnert, ich bin froh dass ich mit ihnen jetzt so gut wie nichts mehr zu tun habe.

  • CuteBlossomCherry

    dito! Finde es echt mutig von dir, dass du so ein Thema offen ansprichst. Ich kann dir eigentlich nur stimmen. Kenne das von meiner Schulzeit nur zu gut und finde so ein Verhalten einfach lächerlich! Was sich manche rausnehmen, ist manchmal nicht mehr normal! Mir fehlen teils die Worte, wenn ich sowas mitbekomme. Neid und Häme machen hässlich! Jeder sollte andere und vorallem sich selbst SO akzeptieren wie man ist! Es wird nämlich IMMER irgendwo auf der Welt jemand geben, der in den eigenen Augen besser, schöner, reicher, toller, begabter usw. ist. Das heißt aber nicht das man selbst wertlos oder sonst was ist. Leute die über sowas nicht drüberstehen können haben kein Selbstbewusstsein, oder ?!

  • Christinaxoyou

    Klasse Text! :)

  • Anonymous

    ich stimme dir voll zu!
    ich hasse es auch, wenn eine person jemand anderes vor mehreren leuten auslacht (obwohl es gar nichts zu lachen gibt),nur damit die person sich blamiert und sich schämt! so ein sarkasmus nur aus neid.. wirklich dumm!

  • Ann

    ich kann dir nur zustimmen!
    Toller Text!
    Ich seh das genauso wie du, schrecklich solche menschen!!
    Liebe Grüße
    http://le-monde-des-images.blogspot.de/

  • 1stbeauty&fashion

    wie recht du da hast! und ja ich bin auch einigen dieser Sorte begegnet… ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.