Sumday: 2017 – Week #28

Das wöchentliche Resümee der Woche – die Summe am Sonntag? Sumday! Erwähnenswertes der vergangenen Woche, Leckereien die ich aß, Songs die ich hörte, Bücher die ich las, Tipps, Tricks und Sehenswertes als wöchentliches Update, illustriert durch meinen Instagram-Feed (@rosavivi).

» What happened: Das Thema in aller Munde: der G20 Gipfel hier in Hamburg. Ich habe überrascht festgestellt, dass der Wirbel um das Ereignis außerhalb dieser Stadt bei vielen gar nicht so groß war; natürlich beschäftigt man sich als betroffene Stadt viel mehr damit, als woanders, das mag sein. Es mag auch sein, dass es mich selbst, würde ich noch in Düsseldorf wohnen, anders beschäftigt und vielleicht erst interessiert hätte, wenn ich von den Krawallen gehört hätte.

Jedenfalls habe ich die letzten Tage hier in Hamburg im Ausnahmezustand erlebt und gelebt. Dass das, was hier in den letzten 72 Stunden passiert ist, völlig außerhalb meiner Vorstellungskraft (und auch der eines jeden anderen, so behaupte ich mal) lag, muss ich nicht weiter ausführen. Ich bin erschrocken darüber, zu was Menschen in einem in jeder Hinsicht fortschrittlichen, vermeintlich gesitteten und geregelten Land fähig sind, und auf welche Art und Weise manche ‘Probleme’ zu lösen pflegen oder ihre Ansichten durchbringen wollen. Ich gehe selbst zu großen Teilen nicht mit der Veranstaltung des Gipfels in dieser Stadt bzw. überhaupt mit dieser Institution einher, aber das Ergebnis und die Vorkommnisse sind mehr als erschreckend. Hass ist nicht mit Gegen-Hass und Gewalt zu bekämpfen und ich bin sprachlos darüber, dass so viele das offensichtlich immer noch nicht kapiert haben.

» New In/Last Buy: Keine Käufe weil 24/7 am Schreibtisch – besser isses’ wahrscheinlich…

» Wishwishwish: Vielleicht schaffe ich es, nach meinem letzten Prüfungstag am Dienstag noch mal in die Stadt, bevor es Freitag in die Sonne geht. Ich hätte immer noch super gerne ein schönes, neues Sommerkleid, da mein Zuwachs an Kleidern in den letzten Monaten wirklich sehr sehr gering war – und frau möchte ja Abwechslung, nicht wahr?

» Loved Songs: Leuteeee, ich könnte nicht glücklicher darüber sein, Karten für Ed Sheeran nächstes Jahr hier in Hamburg ergattert zu haben! Ich war vor einigen Monaten so traurig, dass die Karten so schnell weg waren und ich zu lange überlegt hatte. Jetzt darf ich zwar noch ein ganzes Jahr auf den Moment warten, höre aber jetzt schon fleißig wieder seine Lieder, um meine Vorfreude ein wenig zu schüren. Übrigens gibt es immer noch Karten, ich habe extra gerade nachgeschaut – diesmal ist der Andrang anscheinend nicht so groß, wie letztes Mal – obwohl die Server gestern beim Vorverkauf um Punkt 11 Uhr direkt zusammen gebrochen sind.

» Last Weeks Posts: Ein neues Outfit, ein neuer Interiorpost – ich habe mich total gefreut, dass bei euch mein Alltagslook mit dem gewissen Extra so gut ankam. Außerdem habe ich euch, nach Monaten der Vorbereitung, endlich unser (quasi) fertiges Wohnzimmer (und eine neue Wandfarbe!) gezeigt. Ich freue mich auf euer Feedback!

» Books, Movies, Series to enjoy: Vor ein paar Tagen kam ‘Fluch der Karibik – Fremde Gezeiten’ im Free TV, spontan haben wir ihn uns angeguckt, da er noch auf meiner kleinen “Filme-Liste” stand (die gar nicht so klein ist…). Ich finde, mit der Fluch der Karibik-Reihe ist es so eine Sache – einerseits sind sie zunehmend schlechter oder sagen wir, ‘ausgelutschter’ geworden, unterhaltsam finde ich sie irgendwie trotzdem. Ein bisschen Popcorn-Kino zum Abschalten – ich habe gemischte Kritik über den 5. Teil gelesen und gehört, irgendwie gehört es dann doch dazu, die Reihe zu beenden, oder was meint ihr?

Beim Lalaland-Gewinnspiel vom letzten Sumday-Post hat Lisa gewonnen, herzlichen Glückwunsch! :) Du erhältst gleich eine Mail von mir!

» On my Agenda: Ein letzter Prüfungstag am Dienstag, eine im Highspeed geschriebene Hausarbeit und dann geht es endlich in die Sonne. Die letzten Wochen waren wirklich hart und ich kann es kaum erwarten, meine Füße in den Sand zu stecken, im Meer und Pool zu baden, leckerstes Essen zu essen, schöne Fotos und Videos für euch zu machen und mir mal wieder ausgiebig Zeit für Dinge wie Zweisamkeit (!), ein gutes Buch oder lange Gespräche bei abendlichen Cocktails am Meer zu nehmen! Mit dieser Aussicht lernt es sich doch gleich viel besser…

2 Kommentare

  1. 10. Juli 2017 / 14:05

    Schöner Rückblick! Und freut mich für dich, dass du Karten für Ed Sheeran ergattern konntest. Ich werde auf das Konzert in München gehen und kann es jetzt schon kaum noch abwarten! <3

    • 10. Juli 2017 / 17:48

      Hihi, das ist aber auch noch ein Jahr hin oder? :D Aber Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.