Suche...
OBEN
Sumday

Sumday: 2016 – Week 37

Das wöchentliche Resümee der Woche – die Summe am Sonntag? Sumday! Erwähnenswertes der vergangenen Woche, Leckereien die ich aß, Songs die ich hörte, Bücher die ich las, Tipps, Tricks und Sehenswertes als wöchentliches Update, illustriert durch meinen Instagram-Feed (@rosavivi). Alle verlinkten Tipps & Empfehlungen sind übrigens, wenn nicht mit * gekennzeichnet, auf freiwilliger Basis.

desktop-002

» New In/Last Buy: Sri Lankas Vorteil als absolut nicht touristisches Land? Es gibt auch keine Geschäfte für Touris – anders als auf Bali oder in Thailand findet man keine hübschen, kleinen Boutiquen, die das Blogger-Shoppingherz höher schlagen lassen.

» Wishwishwish: Dank umgesetzten Umzugsplänen (s. “What happened”) geht momentan alles eher in Richtung Interieur und Sparen – ich freue mich schon, euch eventuell in einer neuen Reihe bald mehr zu zeigen?

desktop-005

» Loved Songs: Ich springe auf so was ja an: Kennt ihr schon “Geschenk” von den Sportfreunden Stiller? Auch wenn die Stimme mich ein bisschen aufregt, finde ich, dass die Gruppe – wie schon damals mit “Ein Kompliment” und “Applaus Applaus” häufig den richtigen Ton bei schnulzigen Liebesliedern trifft. Auch seit Wochen in Dauerschleife: “Das leichteste der Welt” von Silbermond.

desktop-006

» Food Tips / What & Where to eat: Der einzige, wirkliche Flop des Urlaubs? Das Essen im Hotel auf Sri Lanka. Lag nicht an der Qualität des Hotels selbst, sondern an der Umsetzung der Speisen. Mehr dazu in meinem Beitrag, der ganz bald folgt. Jedenfalls: Es tat gut, Freitag gutes, deutsches Essen im Restaurant zu essen und Samstag Abend noch mal von der Mama als Abschiedsessen vorzüglich bekocht zu werden.

desktop-003

» Last Weeks Posts: Der Trubel im Urlaub, das heimkommen am Freitag gefolgt von sehr viel Aufregung und Umschwung gestern und heute haben nur einen Beitrag zugelassen – dafür eines meiner aktuell liebsten Outfits rund um das Thema “Red is my happy Colour“!

» Need to See / Do: Meine liebe Freundin Jana hat einen wirklich wahren Text zu “uns”, der “Generation Angst” geschrieben. Auch wenn ich die Fakten, die sie dort beschreibt für mich nicht bestätigen kann, gibt sie zu weiten Teilen das wider, was leider häufig der Tonus unserer Generation Y, der “Generation Beziehungsunfähig” ist.

desktop-004

» Books, Movies, Series to enjoy: Auf dem Rückflug von Sri Lanka heim, speziell dem Zweiten, von Abu Dhabi nach Düsseldorf, habe ich es geschafft, einen Film zu schauen. Anders als auf dem Hinflug (erinnert ihr euch?) wurde die meiste Zeit – der Übermüdung geschuldet – mit Dösen und Musik hören verbracht – trotzdem kam ich nicht drum herum, mir endlich “Joy” anzuschauen, ein Film mit Jennifer Lawrence, einer meiner Lieblingsschauspielerinnen. Absolut empfehlenswert, man leidet wirklich mit der sympathischen Protagonistin mit und das Ende ist sehr befriedigend.

desktop-001

» What happened: Vier wunderschöne Tage in Sri Lanka sind denen der letzten Woche gefolgt, Freitagnachmittag war ich wieder im Lande. Samstag und Sonntag waren sehr turbulent – ich verrate euch so viel: Heute bin ich in eine andere Stadt gezogen…

desktop-007

» On my Agenda: … in welche, verrate ich euch am Mittwoch! Morgen beginnt mein Master-Studium, ich bin tatsächlich aufgeregt und gespannt, meine neuen Kommilitonen kennen zu lernen und freue mich auf den neuen Start!

MRS. BRIGHTSIDE – Fashion, Travel & Lifestyle Blog aus Hamburg & Düsseldorf

«

»

4 Kommentare

  • Vivien
    Autorin

    In meinen Sumday-Posts berichte ich über Dinge, die in der letzten Woche passiert sind, sowie Anstehendes der kommenden Woche. Manche Dinge passieren, können aus bestimmten Gründen jedoch noch nicht vollständig erwähnt werden. Der Beitrag der Ankündigung, auf den du anspielst, ist bereits seit Wochen geschrieben und folgt am Mittwoch, ich hoffe, das ist okay für dich, so etwas drei Tage vorher anzukündigen…? Ich habe eine Menge spannendes zu erzählen, keine Sorge – zum Glück ist das mein Blog, auf dem ich entscheiden kann, wann ich was erzähle und ob irgendetwas einen Teaser bedarf oder nicht! :) Vielleicht bringt der Beitrag am Mittwoch ja etwas Klarheit rein…

  • Vivien
    Autorin

    Bin ich nicht – ich hätte nur gerne ein Beispiel… ich weiß bspw., dass ich über meinen letzten Urlaub auf Sri Lanka “Teaser” geschrieben hatte, welche ich dann selbstverständlich aufgelöst habe.. ansonsten fällt mir nicht mal mehr eine Ankündigung ein, geschweige denn eine, die ich vergessen habe :/

  • Sabrina

    Sehr schöne Fotos :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

@rosavivi