Nach meinen beiden Miami-Beiträgen (hier kommt ihr zum Traveldiary, hier zum Outfit) folgt heute der erste Beitrag mit Fotos aus unserem Aufenthalt im schönen Key West. Was es mit Key West auf sich hat, wie es uns dort gefallen hat (ich war ja 2009 schon mal dort und wusste, was mich erwartet) und was wir in den Tagen dort unternommen haben, erfahrt ihr nächste Woche in einem weiteren Traveldiary mit einer Menge Fotos. Dazu sollte ich anmerken, dass Key West im Grunde noch fotogener ist, als Miami – und das will was heißen.

IMG_3333 IMG_3313IMG_3312

Heute möchte ich euch mal wieder ein Outfit zeigen, um damit auch die “Urlaubs-Outfits-Reihe” zu beenden. Ich habe noch so einige, schöne Sommerlooks hier aus Deutschland in petto, die auch bei dem matschig-grauen, mal sonnigen, mal regnerischen 23-Grad Wetter da draußen funktionieren. Heute drehen wir uns jedoch um 360° und ich zeige euch einen Abendlook am Strand.

IMG_3319 IMG_3317

Wir haben in einem wahnsinnig schönen Hotel direkt am Strand in Key West gewohnt, dem Waldorf Astoria Casa Marina (mehr dazu im kommenden Beitrag). Nicht nur der Strandabschnitt war schön, das besondere Flair haben für mich die langen Stege ins Meer hinein, die vielen Palmen direkt auf dem Strand und die tolle Flucht vom Hotel aus Richtung Wasser ausgemacht. Von der ersten Sekunde an wusste ich, dass ich ein Outfit dort fotografieren wollen würde.

IMG_3341

Erinnert ihr euch noch an das dunkelblaue Maxikleid, welches ich euch erstmals hier auf Instagram gezeigt und nach eurer Meinung gefragt hatte? Die Reaktion war so einstimmig, dass ich tatsächlich einige Tage später loslief, um mir das gute Stück zuzulegen. Ich bin nach wie vor ganz verliebt und suche weiterhin nach Gelegenheiten, um es auszuführen. Die erste ergab sich an jenem Urlaubstag, genauer gesagt unserem letzten, gemeinsamen Abend in Florida. Wir haben an diesem Abend im Hotel direkt am Meer gegessen und den Urlaub ausklingen lassen, das Kleid war eine ideale Wahl dafür. Auch wenn es trotz der Länge leider nicht wirklich gegen die ganzen Mücken half, die mich am letzten Abend noch mal heimsuchten (Zuhause in Deutschland habe ich alle meine Mückenstiche gezählt und kam auf knapp 40, ich bin da leider sehr anfällig und oft reagiere ich sogar allergisch und habe dann die mega Flatschen am Bein). Ich hoffe, euch gefällt das Outfit – solltet ihr überhaupt Augen für mich und meine Klamotten haben, bei der traumhaften Kulisse…

IMG_3306IMG_3346 IMG_3310

Loading…

Maxidress in Key West

Dress (new!) – H&M (similar here)

Bag – Rebecca Minkoff

Shades – Burberry

Sandals – Primark (similar here)

Armcuff (new!) – H&M

Watch – Michael Kors

Bracelets – Fossil

3 Kommentare

  1. 7. August 2016 / 20:54

    Das Kleid steht dir sehr gut! :)
    Tolle Sommerfotos! :)

    • Vivien
      Autor
      8. August 2016 / 13:24

      Vielen lieben Dank! :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.