Suche...
OBEN
Outfits & Fashion

Outfit: Babyblue vs. Leather

Wenn ich meinen Blogpost-Titel so betrachte, klingen die zwei Begriffe “Babyblau” und “Leder” in einem Satz doch erst einmal ziemlich ungewöhnlich und vor allem unpassend. Konträrer könnten eine Farbe, leicht und zart, und ein Material – gleich mit der Farbe schwarz assoziiert – doch gar nicht sein. Das kann gar nicht passen! Oder doch?

4 5

Ich habe es gewagt und in London (übrigens mein letztes, offizielles Outfit aus London!) meinen neuen Lederrock mit dem ebenfalls neuen, babyblauen Cardigan aus Bali kombiniert. Ihr müsst wissen, ich organisiere mein ganzes Leben mit Listen. To-Do-Listen auf dem Schreibtisch, Mengen an Excel-Tabellen im Computer und lauter Notizen-Listen auf meinem iPhone. Eine ist z.B. die mit den neuen und bisher nicht fotografierten Kleidungsstücken. Klingt komisch, ist aber absolut hilfreich wenn man als Blogger den Überblick behalten will, was man schon an neuen Dingen (ob gesponsert oder nicht) fotografiert und gezeigt hat, und was noch auf der Liste steht.

2 6

Manchmal, wenn ich nicht weiß was ich anziehen soll oder auch eine Kombinationsidee für ein bestimmtes Kleidungsstück brauche, schaue ich in diese Liste und überprüfe, ob ich nicht ein neues Kleidungsstück einbinden und somit zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen kann. Hier war es der Fall, da ich unbedingt den Lederrock tagsüber tragen wollte, jedoch rein schwarze Kombinationen so hart aussehen wenn man nicht gerade feiern oder in eine Bar am Abend geht. Geworden ist es, wie ihr seht, dieses babyblaue Stück, welches es ebenfalls noch nicht auf den Blog geschafft hatte. Et voilà, ein neues Outfit.

Was haltet ihr von “Stilmix” bzw. solchen Kombinationen aus weichen, leichten Farben und gröberen Materialien?

3

Babyblue vs. Leather Outfit:

Cardigan (new!) – Pull & Bear (similar here)

Cropshirt (new!) – H&M (similar here)

Leatherskirt (new!) – New Look (similar here)

Booties – 5th Avenue (similar here)

Bag – Michael Kors (similar here)

Loading…

MRS. BRIGHTSIDE – Fashion, Travel & Lifestyle Blog aus Hamburg & Düsseldorf

«

»

7 Kommentare

  • Melanie

    Ein wirklich sehr schönes Outfit. Mir gefällt der Stilmix sehr gut, da du somit super zeigst, dass man einen Lederrock sehr gut alltagstauglich stylen kann.

    Das mit den Listen kenne ich…bin da auch so ein kleiner “Freak”. Da wird doch schnell die To-Do-App auf dem Handy genutzt, Post Ideen und Timins in Excel Tabellen angelegt und und und.

    Alles Liebe,
    Mel
    http://www.melooks.de

    • Vivien
      Autorin

      Oh ja, richtig :D! Ich bin da so schlimm, dass wirklich meine ganzen Freunde und Familie etc. Witze über mich machen und nur noch den Kopf schütteln haha :D! Liebe Dank für dein positives Feedback! :)

  • Treurosa

    Liebie Vivien,
    ich habe mich grade etwas in deinen Look verliebt. Gerad der Mix aus Babyblau und schwarzem Lederrock ist mal was anderes. Ich finds wirklich richtig toll und das Outfit steht dir auch supergut!

    • Vivien
      Autorin

      Ohh das freut mich sehr! :) Vielen lieben Dank! Du kannst ihn bestimmt easy nachbauen, muss ja nicht zwingend der Rock aus Leder sein bzw. der Cardigan in Babyblau, theoretisch sind da die Kombinationen grenzenlos!

  • Sabrina

    Ich finde das sieht super aus, hätte ich nicht gedacht, als ich die Überschrift gelesen habe ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pingback: Lifestyle & Fashion: Jahresrückblick 2016 Part II - Outfits - Mrs. Brightside am 4. April 2016