Suche...
OBEN
Outfits & Fashion

Outfit: Maxiskirt & Crop-Top

Aktuell bekunde ich euch ziemlich häufig meine Liebe zu bestimmten Kleidungsstücken – vor einiger Zeit durfte das Jeanshemd dran glauben, und erst kürzlich verfasste ich eine Ode an Maxikleider für euch.

Jeansjacke Croptop-001

Heute sind zwei weitere Kleidungsstücke dran, die ich ganz besonders gern habe. Gut, Maxiröcke sind Maxikleidern in der Tat recht ähnlich, und beide haben ihre Vor- und Nachteile für mich. Mit Kleidern bist du sofort angezogen (während ich dies tippe trage ich sogar tatsächlich gerade eines) – Maxikleid an, fertig. Röcke dagegen haben wohlweislich mehr Möglichkeiten und sind zu diversen Oberteilen kombinierbar. Meine Lieblingskombination ist definitiv das Crop-Top.

Jeansjacke Croptop-003 IMG_4986

Ich hüte mich davor, zu Maxiröcken weite Oberteile zu tragen – an den Wahrsagerinnenlook muss ich mich erst noch ran wagen. Crop-Tops dagegen liebe ich, besonders oder eigentlich ausschließlich zu High-Waist-Unterteilen. Und das übrigens schon seit Jahren, lange bevor der Trend hier in Deutschland ankam. Mein erstes Crop-Top kaufte ich 2010 bei Primark, ich trage es sogar immer noch, vor allem in Sommerurlauben.

Jeansjacke Croptop IMG_4983

Heute habe ich vorerst eine recht schlichte Variante für euch, mit schwarzem Maxirock und schlichtem, schwarzen Shirt.
Die Tasche ist übrigens große Liebe – in Zara gesehen konnte ich nicht an ihr vorbei gehen, und als mir klar wurde, dass dort eine Wildledertasche für 40€ vor mir hing, war der Kauf besiegelt. Das gute Stück gibt es übrigens noch in hellem Zitronengelb, allerdings ist der Kauf auch schon ein paar Wochen her.

IMG_4975 Jeansjacke Croptop-002

Loading…

Maxiskirt, Crop-Top, Jeansjacket – H&M

Sandals – MANGO

Bag – ZARA

Necklaces – SIX

Watch – MICHAEL KORS

Sunnys – RAY-BAN

MRS. BRIGHTSIDE – Fashion, Travel & Lifestyle Blog aus Hamburg & Düsseldorf

«

»

10 Kommentare

  • fashionattitude

    Schönes Outfit und an der Tasche hätte ich auch nicht vorbei gehen können.
    Musste ein bissen schmunzeln, als ich das Wort “Wahrsagerinnen-Look” gelesen habe. Stimmt schon. Sieht ein wenig so aus. Auf Pinterest habe ich aber schon Varianten gesehen, die mir wirklich gut gefallen haben

    • Vivien
      Autorin

      Ja ich habe auch einige gesehen, die mir gefallen, aber selbst finde ich es noch etwas schwierig :) Da greife ich lieber zu Croptops!

  • Alina

    Schönes Outfit finde ich sehr schön :)
    Bisher habe ich mich noch nicht so an die Crop Tops rangetraut aber das sollte ich vielleicht mal tun ^^
    xx Alina
    http://www.the-little-diamonds.blogspot.de

    • Vivien
      Autorin

      Klar! :) Für den Sommer einfach nur super :D

  • Melanie

    Bin schon lange am überlegen ob ich mir ein Crop Top kaufen soll. Ich weiß nicht so recht ob das auf heller Haut so gut aussieht.
    Maxiröcke und -kleider brauche ich auch noch unbedingt! Vor einem Jahr hätte ich niemals gedacht dass mich dieser Trend wirklich mitreißen könnte. Aber in der letzten Zeit haben mich die Teile wirklich heiß gemacht :-)

    • Vivien
      Autorin

      Ach klar sieht das auf heller Haut auch gut aus :) Besser, als auf einem – ich sag mal – nicht genug flachen Bauch, sprich wenn an allen Seiten was hervorquillt, dann würde ichs eher lassen denke ich, dann wäre das nicht mein Trend. Und im Sommer wird man ja auch je nach Hauttyp mehr oder weniger braun :)

  • lara

    Das sieht wirklich schön aus! Ich mag es, das Outfit schlicht schwarz zu halten, weil man dann einfach viel mehr Möglichkeiten zum kombinieren hat! Ich persönlich fühl mich leider total unwohl in Maxiröcken, da ich dafür irgendwie viel zu klein bin. Bei dir sieht es super aus! Deine Lara liebt.

    • Vivien
      Autorin

      Dankeschön! :) Ich mag schwarz auch! Aber genauso gern mag ich farbige Kleidungsstücke – kommt auf die Stimmung an :)
      Ach was, habe mir deinen Blog mal angesehen, und direkt dein erster Post mit dem Maxikleid zeigt doch, dass dir so etwas steht! Ich weiß jetzt nicht wie groß du bist, ich kann es mir jedoch vorstellen dass es ggf. schwierig ist nen passenden Rock zu finden von der Länge her, ansonsten trag es, ich stell’s mir gut vor :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pingback: New In: June - July Mrs. BrightsideMrs. Brightside am 31. Juli 2014

Pingback: Outfit: White Maxiskirt & Tropic Crop Top am 31. Juli 2014