Suche...
OBEN
Books

Ein Koffer voller Wollen {Buch-Review}

Wenn mich etwas beeindruckt, dann sind es interessante Lebensgeschichten. Ungerade Wege, Steine, die sich Menschen selbst aus dem Weg geräumt haben. Eigeninitiative, erfüllte Träume und Visionen. Gehörige Portionen an Eigenmotivation, Engagement und spannende Vorbilder. Ich liebe es, in Biografien oder sogar Autobiografien zu stöbern und in die Erfolgs-, aber auch Umwege bekannter, erfolgreicher Persönlichkeiten abzutauchen.

Ein Beispiel dafür habe ich heute für euch – mit einer Buchvorstellung, bei der mich Autorin und Inhalt wirklich beeindruckt haben. Ich finde es sehr inspirierend, wenn man für seine Träume kämpft und eben sprichwörtlich „die Extrameile geht“, die viele aus fehlender Motivation, aus Furcht, Faulheit oder Antriebslosigkeit vermeiden. Nelly Kostadinova ist so eine Person – ihre Geschichte lest ihr hier in Kurzform, oder aber ausführlich in ihrem tollen Buch „Ein Koffer voller Wollen“.

Es war eine Anzeige in der Kölner Uni-Mensa, die einst Nellys Leben veränderte: “Studenten aus Osteuropa als Dolmetscher gesucht”. Die gebürtige Bulgarin war nur kurz zuvor – mit 50 Mark, einem Stipendium und einem Wörterbuch in der Tasche – vor 28 Jahren nach Deutschland gekommen. Die Journalistin fackelte nicht lange, bewarb sich auf die Stelle – und machte sich innerhalb weniger Jahre einen Namen in der Übersetzerbranche als Gerichtsdolmetscherin sowie durch eine parallele Unternehmensgründung, von der ihr einst abgeraten wurde.

Manchmal muss man jedoch einfach mutig sein und etwas wagen – wie es auch Nelly damals tat. Heute ist sie mit ihrem Nischen-Unternehmen ‘Lingua World’ auf zwei Kontinenten (Afrika und Europa) und an 19 verschiedenen Standorten vertreten, erwirtschafte Millionen und beschäftigt mehr als 10.000 Übersetzer in mehr als 180 Sprachen.

Ein Koffer voller Wollen

Wenn euch ihr Lebenslauf in Kurzform ebenso begeistert wie mich, dann ist das Buch “Ein Koffer voller Wollen” genau das Richtige für euch. Es beschreibt genau das, was man eine erfolgreiche Lebensgeschichte und die Erfüllung eigener, beruflicher Träume aufgrund von Fleiß, Eigeninitiative und ergriffener Chancen nennt.

Nelly berichtet von ihrem persönlichen Lebensweg bis hin zur erfolgreichen Unternehmensgründung von ‘Lingua World’, lässt den Leser an Erfolgsrezepten und Erfahrungen teilhaben und gibt gute, lebensnahe Ratschläge für zukünftige Gründer. Insbesondere kontinentale bzw. länderspezifische Unterschiede werden thematisiert, was gerade für Gründer, die über nationale Grenzen hinaus gründen möchten, interessant sein wird. Ich empfinde ihren Schreibstil als lebhaft, echt, irgendwie anfassbar, unterhaltsam, motivierend und flüssig. Ich bin noch nicht vollständig durch, bin jedoch wirklich gepackt von ihrer Story, ihren Erzählungen, ihrem Lebenslauf und ihrer Denkweise.

Auch ich habe große Ziele, Pläne, Träume im Leben. Ja, ich bin ein Mensch, der gerne plant, der sich gerne Dinge vornimmt – vielleicht zu oft und zu viele, zu genau ausgearbeitet – aber diese eben auch häufig so erreicht, wie er es sich vorstellt. Ich habe erfahren, dass es mit – ohne Zweifel – der richtigen Starthilfe durch einen guten Background, aber eben auch viel Eigeninitiative, Fleiß, unzähligen Stunden der Arbeit, Pflege der richtigen Kontakte, Scheitern und auf die Nase fallen aber eben auch den entsprechend richtig genutzten Möglichkeiten, oft irgendwie dahinführt, wo man sein möchte.

Bis man sich das nächste Etappenziel setzt, alles Hand in Hand für das große Ganze. Manchmal kommen einem Richtungen wie Umwege vor, wie ungeplante Zwischenstopps oder Hindernisse – aber letzten Endes spielt doch alles auf das eine Ziel hin, das man verfolgt. So habe ich es gelernt, erfahren – und deshalb bin ich heute, zu dem jetzigen Zeitpunkt da, wo ich zumindest die vergangenen Jahre drauf hingearbeitet habe.

Ich fand das Buch “Ein Koffer voller Wollen” wirklich sehr inspirierend – der perfekte Mix aus Lebensgeschichte, die einen das eigentliche Sachbuch sehr flüssig, angenehm und interessant lesen lässt, und zum anderen nützlichen Tipps, Erfolgsrezepten und Erfahrungen, die man für sich übertragen oder einfach seine Learnings draus ziehen kann. Solltet ihr ebenfalls noch ‘Großes’ vorhaben in den nächsten Jahren, dann kann ich euch das Buch von Nelly Kostadinova wirklich nur ans Herz legen.

MRS. BRIGHTSIDE – Fashion, Travel & Lifestyle Blog aus Hamburg & Düsseldorf

«

»

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

@rosavivi