Suche...
OBEN
Lifestyle Outfits & Fashion Travel

Lifestyle & Outfit: Pastel Colored Walls in Unterbilk

Letzte Woche Dienstag hatte ich euch von einem tollen Projekt der Stadtwerke Düsseldorf, welches ich zuletzt unterstützt habe, erzählt – der “I love Unterbilk”-Kampagne. Ein bisschen mehr über das Projekt könnt ihr in meinem letzten Beitrag darüber lesen – herunter gebrochen ging es den Stadtwerken Düsseldorf darum, den Stadtteil Düsseldorf Unterbilk und die dort ansässigen Shops, Cafés und Restaurants etwas mehr zu pushen und in den Vordergrund zu rücken. Die Kampagne hat am Freitag während des Indian Summer Festivals in Unterbilk ein Ende gefunden und die jeweiligen Gewinner stehen fest.

batch_2dsc_0675

Natürlich habe ich es mir nicht nehmen lassen und bin am Wochenende, an dem ich für zwei Nächte in der Heimat war, nach Unterbilk gefahren und habe mir selbst ein Bild von den einzelnen Gewinner-Locations gemacht. Die Gewinner findet ihr übrigens hier.

batch_2dsc_0701

Die Gewinner:

Fashion

Four Seasons Lifestyle, eine kleine Boutique auf der Lorettostraße, welche Qualität und entspanntes Shoppen mit lässiger Eleganz und Liebe zum Detail vereint.

Art & Culture

Wandel Antik, ein sich auf 1.300qm erstreckender Antikmarkt, ob Art Deco, Jugendstil oder Bauhaus, ihr werdet fündig. Besondere Empfehlung: Super als Requisitenfundus!

Food & Drink

k Restaurant – definitiv einer meiner neuen Lieblinge! Mehr lest ihr unten, aber das lässige Ambiente bzw. die ganze Location ist toll…

Craft & Design

Blumenbox Bilk, ein Konzept, welches u.a. Instagramtaugliche Blumenboxen (und vieles mehr) für Zuhause anbietet!

Concept Store

HOLY CRAFT Beer Store – etwas für die Männerwelt oder alle, die gerne Bier trinken. In Düsseldorfs größtem Craft-Beer-Store werden auch Tasting-Abende angeboten…

batch_2dsc_0711 batch_2dsc_0700

Soviel zu den Top-Locations Unterbilk 2016! Ich persönlich habe mir ein Bild über die Boutique “Four Seasons Lifestyle” und die “Blumenbox Bilk” gemacht, welche zwar beide schon zu hatten, jedoch ganz nach meinem Geschmack waren. Die Boutique entspricht ganz meinem Kleidergeschmack, ich liebe die frische, moderne Einrichtung und beim nächsten längeren Besuch in Düsseldorf wird sicher ein wenig dort geshoppt. Die Blumenbox würde ich mir gerne mal nach Hause bestellen – ich freue mich, dass sich dieses Konzept durchsetzt und sogar auf Platz 1 gelandet ist.

k batch_2dsc_0698

Die längste Zeit habe ich in dem “k Restaurant”, welches Samstag um 17 Uhr öffnet, verbracht. Die Einrichtung ist der Hammer, ich habe mich sofort in dem Mix aus Industriestil und Vintage wohlgefühlt, und konnte mich natürlich nicht über die ganzen Hirsch-Accessoires beschweren… meine Freundin und ich haben dort etwas getrunken (sie Caipi, ich frischen Minztee) und ein Abendessen mit meiner alten Uni-Clique ist schon geplant.

k-001 batch_2dsc_0657

Natürlich haben wir die Zeit in Unterbilk bei schönem Wetter auch genutzt, um ein kleines Outfit zu shooten. Wie gefällt euch der eher schlichte, weiße Look? Ein absolutes Wohlfühloutfit ohne viel herrichten und ziehen für letzte, schöne Tage.

Abschließend kann ich euch den Stadtteil Unterbilk wirklich weiterhin nur ans Herz legen. Ich bin selbst sehr häufig dort, da ich regelmäßig meinem Verlangen nach einem guten Frozen Yoghurt bei Yomaro nachgebe (fleißige Instagram-Follower wissen Bescheid), und besonders die Gewinner (und anderen Teilnehmer) haben einen kleinen Besuch verdient.

k-002

Loading…

Outfit Details:

Jeans – Abercrombie & Fitch (similar here)

Cropshirt (new!) – Bershka (similar here)

Espadrilles – La Strada (similar here)

Leatherjacket – Mango (similar here)

// In Zusammenarbeit mit den Stadtwerken Düsseldorf 

MRS. BRIGHTSIDE – Fashion, Travel & Lifestyle Blog aus Hamburg & Düsseldorf

«

»

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pingback: Personal & Outfit: Goodbye Summer - Mrs. Brightside am 21. September 2016

@rosavivi