Eine Auszeit gönnen. Kein lang geplanter Urlaub, der einiges an Vorbereitungszeit dauert und sehr kostenintensiv ist. Nein, ein verlängertes Wochenende weg vom Alltag, zum Kraft tanken. Und Liebe. Spontan sein.

Na gut – zugegebenermaßen war der Kurzurlaub doch geplant. Mit meinem plötzlichen Wunsch, Amsterdam irgendwann in weiter Ferne mal wieder einen Besuch abzustatten überrumpelte ich meinen Freund, der von einer Ferienwohnung eines befreundeten Pärchens erzählte – und die Idee war geboren. Nun will man so etwas dann aber doch nicht mehr ganz so gerne in weiter Ferne haben, sondern am liebsten jetzt sofort. Ein passendes Wochenende wurde gefunden, von der Freitagsarbeit freigenommen und ein paar Wochen später saßen wir schon Donnerstags nach der Uni im Auto auf dem Weg nach Egmond aan Zee. Letzteres ist übrigens ein winziges, hübsches Städtchen im Norden Hollands – und direkt am Meer! Strand! Sonne! Sand zwischen den Zehen! Endlich..

IMG_3346 IMG_3384 IMG_3364 IMG_3359Als wir am Donnerstagabend ankamen, erwartete uns ein wunderschöner Sonnenuntergang. Nein, die Geschichte muss ich euch eigentlich ganz erzählen.
Folgendes: Madame, stets super vorbereitet und top organisiert, vergisst ihre Zahnbürste. Toll. Abends, halb zehn in einem Städchen, in dem ab 17 Uhr die Fensterläden der Geschäfte eifrig geschlossen werden. Wir fahren trotzdem die winzige Promenade entlang, auf der Suche nach einem Kiosk oder einer Tankstelle. Links von uns – ein atemberaubender Sonnenuntergang. So eine Chance durfte ich einfach nicht vertun – so einen schönen Sonnenuntergang habe ich in Deutschland selten erlebt. Mein armer Freund musste also wieder mit mir zurück zur Ferienwohnung, Kamera holen gehen. Hach ja.. Da war ja noch was – die Zahnbürste haben wir dann übrigens in einem 24-Stunden-Markt in der nächst größeren Stadt gekauft.

sammel 1-004 sammel 1-003 sammel 1-002 sammel 1-001sammel 1Freitagvormittag war es zunächst leider etwas bewölkt, weshalb wir uns für eine Besichtigung des Städtchens entschlossen. Oh ihr Lieben, dort ist es wirklich schön. Ganz besonders verliebt habe ich mich in einen kleinen Laden namens ‘Living Roots’ den es leider nur in Egmond gibt. Ich habe meine Mama schon angesteckt und wenn ich irgendwann einmal von Zuhause ausziehe, geht es für eine Nacht nach Egmond, fleißig Deko kaufen. Ich habe natürlich ein paar Fotos für euch gemacht, um euch an meiner Begeisterung teilhaben zu lassen.
Den Nachmittag verbrachten wir am Strand – es war so warm! Wir hatten wirklich das Gefühl im Süden am Strand zu liegen – wenn man bedenkt, dass wir gerade einmal 2,3 Stunden dorthin gebraucht haben… Den Abend verbrachten wir in der Ferienwohnung (mit Meerblick vom Wohn- und Schlafzimmer aus – daran kann man sich definitiv gewöhnen!) und kochten gemeinsam.

sammel 1-007 IMG_3562 IMG_3528 IMG_3566 sammel 1-005Von unserem Samstag in Alkmaar und unserem Sonntag in Amsterdam kommt noch ein weiterer Beitrag, außerdem nach und nach gleich drei Outfits aus Holland!
Habe ich euch nun auch Lust auf einen spontanen Kurztrip* ganz in der Nähe gemacht? Ich sage euch – und das wisst ihr sicher auch selbst – so ein Miniurlaub tut wirklich gut, man bekommt ein richtiges Urlaubsgefühl, man kommt aus dem Alltag raus und das beste: das Ganze muss, abhängig von einem selbst, nicht einmal eine teure Angelegenheit werden.

IMG_3517 IMG_3519 sammel 1-006 sammel 1-008

 Shorts, Flower-Headband, Bracelets – H&M

Camisole-Top, Necklace – PRIMARK

Denim Shirt – ZARA

Hippie-Bracelet –  BIJOU BRIGITTE

Watch – MICHAEL KORS

Sunglasses – RAY BAN

Shoes – CONVERSE

Backpack – FJÄLLRÄVEN

// In Kooperation mit MyDays

10 Kommentare

    • Vivien
      Autor
      5. Juni 2014 / 20:28

      Oh schöön, genieß es! So kommst du noch günstiger weg, ich wäre wahrscheinlich ständig dort :D

  1. 5. Juni 2014 / 20:12

    Soooo schöne Bilder! Da bekommt man richtig Lust selbst mal wieder einen Kurztrip zu machen. Du hast Recht die Wirken wirklich Wunder. Bin schon gespannt auf die nächsten Posts und ich liebe deinen Blumenkranz im Haar du siehst original aus wie ein Hippie Mädchen :)

    Liebe Grüße, Laura

    http://www.modezitats.blogspot.com

    • Vivien
      Autor
      5. Juni 2014 / 20:28

      Freut mich sehr! :)
      Dann kannst sogar DU dich freuen, es kommen nämlich noch ein paar Posts mit diesem Blumenkranz (siehe mein Profilfoto in der Seitenleiste) :)

  2. Vivislieblingskraulfreundin
    5. Juni 2014 / 22:10

    Oh ich will auch weg

    • Vivien
      Autor
      5. Juni 2014 / 22:34

      “Vivislieblingskraulfreundin” :D Du bist die beste!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Etwas suchen?