Suche...
OBEN
Outfits & Fashion Travel

Travel: You walk around here like you wanna be someone else – Egypt Part 6

Ihr Lieben, der letzte Post ist schon einige Tage her, doch hatte ich bis jetzt keine Zeit, einen Neuen vorzubereiten. Der Freitag war komplett gefüllt mit arbeiten gehen, dem Besuch des Abiturgottesdienstes und Vorbereitungen für den nächsten Tag. Gestern hatte ich in der Frühe meine Zeugnisverleihung, und irgendwie war das ganze eine ziemlich emotionale Veranstaltung, die vielen, wahren Reden die gehalten wurden, diese Ernsthaftigkeit des Ganzen und generell das Gefühl, dass nun wirklich endgültig alles vorbei ist. Als ich nach vielen Fotos, ein paar Sektchen auf leeren Magen und Herumgewedel mit Zeugnis und Blumen um 13:30 zu Hause war, habe ich erst mal etwas vorgeschlafen für den Abend und mich anschließend fertig gemacht. Ich habe meine Haare selbst gemacht, da ich ungern Friseure an meine Haare lasse und es generell nicht mag wenn mir jemand anders die Haare frisiert. Zudem bin ich fast ausnahmslos kein Fan von diesen typischen Ballfrisuren von Friseuren und gestern haben mir im Endeffekt auch nur sehr wenige Friseur-Frisuren gefallen.

Tja, was soll ich sagen. Der Abiball war wirklich sehr gelungen, wir haben bis in den Morgen gefeiert und auch die Veranstaltung mit den Eltern bis elf Uhr war gelungen. Da ich heute eher mit auskurieren und schlafen beschäftigt war, hatte ich noch gar nicht so recht Zeit darüber nachzudenken, dass es jetzt vorbei ist und kein Abiball und generell nichts mehr auf uns wartet.

Jetzt heißt es wohl so richtig, auf nimmer Wiedersehen liebe Schulzeit, ich blicke mit einem lachenden und einem weinenden Auge auf dich zurück.

Auch wenn ich euch frisch von meinen gestrigen Erlebnissen berichtet habe, bekommt ihr wider Erwarten keine Abiball- oder Abizeugnisverleihungsfotos zu sehen, da wir erst in einiger Zeit die Fotos des Fotografen erwarten können. Natürlich haben wir selbst sehr viele, gelungene Fotos gemacht, allerdings möchte ich das ganze ungern splitten und erst einmal abwarten. Ich habe schließlich noch genug Ägyptenmaterial! Das Outfit von heute entstand am ersten Samstag des Urlaubs, Tag 6.

Oh, und falls die Gerüchte stimmen, dass GFC ebenso mit dem Googlereader heute abgeschafft wird und ihr somit kein Dashboard mehr vorfinden würdet – was ich persönlich furchtbar finde, da ich ausschließlich damit verfolge – bitte ich euch, mich doch auf anderen Plattformen zu abonnieren. Ihr findet mich unter meiner Facebook-Fanpage, auf BlogConnect, Instagram, Ask.fm und natürlich ist auch die meiner Meinung nach beste Alternative Bloglovin mit von der Partie. Hier gibt es eine einfache Möglichkeit, eure Leseliste direkt zu Bloglovin zu übertragen.

MRS. BRIGHTSIDE – Fashion, Travel & Lifestyle Blog aus Hamburg & Düsseldorf

«

»

5 Kommentare

  • kat.ess

    Guten Morgen :)
    Bin schon total auf die Abi-Bilder gespannt :))

    und das Outfit – von den Bildern ist sehr schön :) ich wünschte ich könnte auch sowas anziehen

    Liebe Grüße und Schönen Tag dir !

  • V

    Wow, du hast eine Wahnsinnsfigur und wunderschöne Haare!
    Tolle Fotos <3

  • Meiky

    Wunderschöne Bilder! Das Outfit ist echt super schön!

  • Anonymous

    Woowww!!! Ein Traum! LG Till

  • Rena

    meine kleine bombe :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

@rosavivi