Suche...
OBEN
Lifestyle

Mottowoche: 1. Out of Bed & 2. Oma+Opa

Groß auf Instagram (@rosavivi) durch eine Sneek-Peak angekündigt, zeige ich euch heute meine ersten zwei Mottotage in ihrer ganzen Pracht. Öfter erwähnt, nun ist sie endlich allgegenwärtig: unsere Mottotage. Mit einem lachenden und einem weinenden Auge verabschieden wir unsere Schulzeit, kostümiert und in Schale geworfen, mit Schulhof- und Rondellpartys, dröhnender Musik und Tischgetanze, unter den Augen der ganzen Schule. Liebevoll kreiert jeder von uns täglich sein Outfit für’s entsprechende Motto. Es wird ja gemunkelt, dass wir nach den bisherigen Jahren dem Fass den Boden ausschlagen mit unseren Aktionen, und das ist doch ein guter Abschluss der Schulzeit, so der Schule und den Lehrern, die wir momentan in den Wahnsinn treiben, in Erinnerung zu bleiben. Wir  haben jedenfalls jede Menge Spaß, auch wenn übermorgen alles vorbei sein wird, worauf wir jahrelang gewartet haben, und schon diese Zeilen hier zu tippen, macht mich furchtbar traurig.

Nun ja, kommen wir zu den vergangenen beiden, spaßigen Tagen. Ich zeige euch nur einige, wenige Bilder mit euch bekannten Personen, ich möchte keinen hier mit reinziehen. Natürlich sind unendlich viele, erinnerungsträchtige, lustige Bilder entstanden.

Montag starteten wir die Woche erfolgreich mit Schulhoffrühstück und ‘Ich bin morgens immer müde’ in den Ohren, das Motto nannte sich “Out of Bed”.

Montagnacht alterte unsere Stufe schlagartig, wir übersprangen alle rund 50 Jahre und kamen, mit Rolatoren, Gehstöcken, Haarnetzen und Rollstühlen ausgerüstet, als Omis und Opis zur Schule. Es war herrlich, wir haben uns alle so viel Mühe gegeben, und man hat auf den ersten Blick keinen erkannt. Der Höhepunkt waren die spontanen Tanzeinlagen auf dem Schulhof und das in eine Disco umgewandelte Oberstufenareal. Auf Macklemore’s “Can’t hold us” tanzende Rentner sieht man auch nicht alle Tage, oder?

MRS. BRIGHTSIDE – Fashion, Travel & Lifestyle Blog aus Düsseldorf
Vorheriger Post:

« Beauty: Viele, viele bunte Smarties Nägel

Nächster Post:

Mottowoche: 3. Helden der Kindheit, 4. Camper/Asi & 5. Abigag »

17 Kommentare

  • hahaha tolle bilder :) lg Di Ana

  • Maike

    Sieht nach richtig viel spaß aus :D

  • Juelide Pfui

    hahaha das mit den alten Menschen ist eine lustige idee. Out of bed hatte wir auch damals. war der bequemste schultag aller zeiten! :D
    http://www.juelide.blogspot.de

  • Pia PinkCupcake ♥

    Wow, echt gelungene Outfits!
    Vorallem das Oma und Oma Motto gefällt mir gut :)

  • Anonymous

    Haha :D wie habt ihr das mit den flten gemacht? geschminkt?

  • Anonymous

    oh, also ich muss schon sagen, die kostüme habt ihr sau gut hingekriegt. ;D
    erstaunlich ;)

  • Tine

    Klasse -vor allem das Oma und Opa Thema :D Wir haben das damals (2008 :D) auch gemacht, also eine Mottoparty. Waren damals sogar die ersten an unserer Schule -seitdem wird es wohl immer durchgezogen. Super lustig :-)

  • Huyen

    so süß, richtig tolle Mottos!

    xx

    http://impressthepress.blogspot.com

  • The-way-we-are

    hahahahaha wie geil :D
    Ich hab echt schon jede Menge Abi Mottos gesehen, aber OMA UND OPA ist mir noch nie untergekommen – wie geil!!!! :D

  • lullaby

    Sieht ja nach jeder Menge Spaß aus. Toll geworden, besonders Oma und Opa :D
    Viel Spaß im neuen Lebensabschnitt!

  • Rena

    Ich sterbe immer noch wenn ich die Bilder sehe von Oma & Opa xDDDDDDDD

  • Christinaxoyou

    Geil :D

  • Julia

    Haha die Bilder sind echt genial… Ich finde es sooo schade, dass wir damals keine Mottotage gemacht haben :)

  • Lea

    Sehr coole Mottos :D Sieht nach total viel Spaß aus.
    Du brauchst dir ja keine Sorgen zu machen alt zu werden, weil du als Oma sehr schön aussiehst ♥

  • Lischen

    Hammer!! Oma und Opa ist echt wirklich toll gelungen!! :)

    xx

  • Anna Sofie

    Die Kostüme sehen eht klasse aus!! Vorallem die Omas und Opas:D!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.