Hach ja, die guten, alten Trends. Sie kommen und gehen – und vor allen Dingen: kehren irgendwann einmal wieder zurück! Wieso es ziemlich schlau ist, alte ‘It-Pieces’ aufzubewahren, zeige ich euch heute an einem ganz entspannten Tagesoutfit. Der Star des Ensembles? Natürlich mein immer noch frischer – obwohl gar nicht mehr so junger – Vintage Glencheck Mantel.

Mrs. Brightside Blogger Herbstoutfit Herbsttrend Creme Beige Beanie Kaschmir Boots Herbst

Bei trendigen Neukäufen frage ich mich manchmal, wie sinnvoll es ist, in dieses oder jenes wertige Stück zu investieren – oder ob man bei Trends lieber auf günstige Alternativen ausweichen sollte, weil sie sowieso nur eine Saison herhalten müssen.

Man denkt immer, Trends brauchen ein paar Dekaden, um zurück zu kehren – beispielsweise die Schlaghose, welche gefühlt in meiner Kindheit so um 2004 herum super in war, und erst jetzt so langsam wieder in unsere Kleiderschränke zurück schwappt. Doch dem ist nicht so – Trends kommen und gehen auch im Jahresrhythmus – wie mein hübsches Mäntelchen hier beweist.

Mrs. Brightside Blogger Herbstoutfit Herbsttrend Creme Beige Beanie Kaschmir Boots Herbst Mrs. Brightside Blogger Herbstoutfit Herbsttrend Creme Beige Beanie Kaschmir Boots Herbst

Herbst Trend – Vintage Glencheck Mantel

Ich wurde in den vergangenen Wochen ziemlich häufig auf meinen Mantel – der ab und zu bei Portraits auch nur für einen Blazer gehalten wurde – angesprochen. Woher ich ihn hätte, wo es ihn aktuell zu kaufen gäbe und ob ich einen neuen Mantel besäße. H&M, nein und nein. Denn das gute Stück ist bestimmt schon 6 Jahre alt – und trotzdem heute absolut im Trend.

Mrs. Brightside Blogger Herbstoutfit Herbsttrend Creme Beige Beanie Kaschmir Boots Herbst

Das Kuriose? Ich habe ihn auch all die Jahre dazwischen mal mehr, mal weniger häufig getragen (zum Beispiel in diesem Outfit) – und er hat lange nicht so eine Aufmerksamkeit bekommen, wie er es heute tut. Eine ganze Saison im Schrank verstaubt ist er bisweilen nicht – und ich hätte in der Zwischenzeit nicht im Traum daran gedacht, ihn langfristig auszusortieren. Ich habe ihn mit 17,18 bei H&M für an die 100€ gekauft – heute vielleicht keine große Investition mehr, aber damals habe ich in jungen Jahren schon 2x überlegt, ob ich so ein auffälliges Stück denn tragen möchte – und vor allem wie oft und wie lange.

Mrs. Brightside Blogger Herbstoutfit Herbsttrend Creme Beige Beanie Kaschmir Boots Herbst Mrs. Brightside Blogger Herbstoutfit Herbsttrend Creme Beige Beanie Kaschmir Boots Herbst


Vintage Glencheck Mantel – H&M (ähnlicher Mantel)

Used Jeans – Pull & Bear (ähnliche Jeans)

Cremefarbener Sweater – Zara (ähnlicher Sweater)

Biker Boots mit goldenen Ketten – Marc Cain via Gebrüder Götz

Kaschmir Mütze – Uniqlo (ähnliche Mütze)

Jetset Bag – Michael Kors

Uhr – Michael Kors


Es zeigt sich, dass man nur geduldig sein muss. Ich bin generell nicht zwingend jemand, der auf jeden Trendzug aufspringen muss und seine Garderobe stets jährlich neu umstrukturiert oder völlig umkrempelt. Ich mag den gesunden Mix – trage einige Stücke jaaahrelang und mit Freude, völlig unabhängig davon, ob es nun gerade total en vogue ist oder nicht. Anderen Neuheiten schließe ich mich an bzw. öffne mich für aufregende Ergänzungen, die meine “Capsule Wardrobe” ein wenig spannender machen.

Mrs. Brightside Blogger Herbstoutfit Herbsttrend Creme Beige Beanie Kaschmir Boots Herbst

Mein heutiger Pro-Tipp an euch: Geduld ist alles. Kauft euch das ein oder andere, langlebigere Stück ruhig ein – auch, wenn ihr erstmal davon ausgeht, es nur eine Saison zu tragen. Auf gar keinen Fall nach einigen Jahren aussortieren – wartet einfach lang genug ab, und ihr seid automatisch die stylischste Person, ohne dass ihr euch neu einkleiden musstet. As easy as that!

Mrs. Brightside Blogger Herbstoutfit Herbsttrend Creme Beige Beanie Kaschmir Boots Herbst Mrs. Brightside Blogger Herbstoutfit Herbsttrend Creme Beige Beanie Kaschmir Boots Herbst

Meinen Vintage Glencheck Mantel mal außen vor – bin ich generell verliebt in diesen super entspannten Alltagslook, muss ich zugeben. Der heutige Look ist das perfekte Beispiel dafür, wie viel kleine Details und Accessoires ausmachen. Prinzipiell trage ich Jeans, Pullover und Mantel. Genauer betrachtet ist meine Jeans eine graue Used Jeans, mein Mantel in verschiedensten Tönen kariert, welche in den anderen Farben des Looks aufgegriffen werden. Mein cremefarbener Sweater schimmert leicht golden, die Accessoires schließen sich an. Abgerundet wird das Outfit durch eine lässige Kaschmir-Beanie und Zopf (perfekt für Bad-Hair-Days!) und grobe Biker-Stiefeletten mit goldenen Details. Die sind übrigens von Marc Cain via Gebrüder Götz; ich hatte sie euch schon in diesem Beitrag zu einem anderen Herbst Trend gezeigt! Ich habe mich total wohl gefühlt, und das ist am Ende ja die Hauptsache.

Mrs. Brightside Blogger Herbstoutfit Herbsttrend Creme Beige Beanie Kaschmir Boots Herbst

Jetzt interessiert mich natürlich brennend, wie euch mein entspannter Alltagslook gefällt – und vor allem: ob ihr auch sogenannte Trendteile im Schrank habt, die ihr schon seit Jahren wie einen Schatz hütet, und die alle paar Saisons mal wieder kommen und euch ungewollt zum Trendsetter machen, obwohl ihr einfach lieb gewonnene Schätze ausführt?

Mrs. Brightside Blogger Herbstoutfit Herbsttrend Creme Beige Beanie Kaschmir Boots Herbst// Enthält eine Produktplatzierung in Zusammenarbeit mit Gebrüder Götz

12 Kommentare

  1. 26. Oktober 2017 / 19:14

    Was für ein super cooler Look! Mantel und Boots gefallen mir total gut. Ich brauche auch noch ein paar Mützen für den Winter! Den Look würde ich genauso tragen wie du :-*

    Melanie / http://www.goldzeitblog.de

    • Vivien
      Autor
      26. Oktober 2017 / 19:50

      Daaaanke dir, liebe Melanie! :) Freut mich sehr! Jaa, ich freue mich jeden Winter darauf, meine Lieblingsmützen auszugraben, haha :D

    • Vivien
      Autor
      27. Oktober 2017 / 11:19

      Aw thank youuu for your kind comment! :)

  2. 27. Oktober 2017 / 11:08

    Wahnsinn. Ich habe den allerselben Mantel zu Hause. Hab Ihn ein paar Jahre im Schrank gehabt und vor paar Woche wieder rausgekramt. Und es stimmt total. Im Moment ist er super modern und passt wie die Faust aufs Auge zu den Trends.
    Schöne Grüßen
    Katie

    http://www.madame-schischi.blogspot.com

    • Vivien
      Autor
      27. Oktober 2017 / 11:21

      Hihi wie witzig, der ist ja wirklich schon etwas älter :D! Freue mich auch, dass das Muster genau jetzt so wieder kommt :)

  3. Diana
    27. Oktober 2017 / 13:05

    Du bist sooo hübsch! :)))

    • Vivien
      Autor
      27. Oktober 2017 / 16:07

      Oh, lieben Dank :)

  4. Giulia
    27. Oktober 2017 / 15:24

    Ich lieebe die Boots und den Mantel, cooler Look!

    Liebste Grüße <3
    Giulia

    • Vivien
      Autor
      27. Oktober 2017 / 16:07

      Danke dir, Giulia! :)

  5. 31. Oktober 2017 / 8:36

    Schönes Outfit und sehr cool, dass der Mantel schon so alt und jetzt wieder voll im Trend ist!

    • Vivien
      Autor
      31. Oktober 2017 / 12:02

      Jaaa, oder nicht? Echt super praktisch, “alte” Dinge aufzubewahren – am Ende kommt alles wieder :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Etwas suchen?