Portugal – White Romantic Lace Dress in Lissabon

Hinter diesem Look aus Lissabon steckt mal wieder eine schöne Geschichte, die ich gerne mit euch teilen möchte. Nicht nur, dass das in meinen Augen wirklich wunderschöne Kleid den ganzen Urlaub über auf seinen großen Auftritt warten musste, nein auch die Location wurde ganz sorgfältig ausgewählt. Kennt ihr diese Angewohnheit, weiße Kleidung erst in den letzten Urlaubstagen tragen zu wollen, wenn man nicht mehr kalkweiß wie ’ne Wand ist und auch die rosa Spuren des letzten, leichten Sonnenbrands verschwunden sind? In diesem Urlaub hatte ich gefühlt nur weiße, cremefarbene oder hellblaue Kleidung dabei – weshalb ich noch nach etwas anderem entscheiden musste.

Blogger Mrs.Brightside Rosavivi White Dress Lace Weiß Spitze Kleid Lissabon Portugal Travel Outfit Look Summer Sommer 9

Das Kleid war mir ein bisschen zu schick für die Algarve – vom Lifestyle, den wir dort gelebt haben, habe ich euch schon in den anderen Beiträgen wie meinem Algarve Traveldiary erzählt. Surferhotel, entspannte Strandtage, roadtrippen durch die Natur, um an den Abenden in kleinen Städten an der Küste anzuhalten, für das Dinner mit Blick auf den Sonnenuntergang oder einen letzten Drink und ein Eis auf die Hand in den Abendstunden. Nein, dafür war das schicke Spitzenkleid wirklich zu fein – es brauchte die richtige Kulisse, den magischen Moment, den jedes besondere Kleid verdient.

Blogger Mrs.Brightside Rosavivi White Dress Lace Weiß Spitze Kleid Lissabon Portugal Travel Outfit Look Summer Sommer 9 Blogger Mrs.Brightside Rosavivi White Dress Lace Weiß Spitze Kleid Lissabon Portugal Travel Outfit Look Summer Sommer 9

An unserem letzten Abend im wundervollen Lissabon (mein Lissabon Traveldiary findet ihr hier) fuhren wir nach einer letzten Erkundungstour bei Tag schon etwas früher am Abend zurück ins Hotel. In Ruhe die Koffer packen, für den Abend duschen und hübsch machen, um die letzten Stunden in Portugal gebührend auszukosten. Eigentlich hatten wir den Plan, zu einem bestimmten Park zu fahren, um dort noch einmal die Aussicht über die Stadt zu genießen und von dort aus hinunter am Rossio vorbei zu unserer letzten Abendessen-Location zu schlendern – die erst einmal vor Ort ausgesucht werden wollte.

Blogger Mrs.Brightside Rosavivi White Dress Lace Weiß Spitze Kleid Lissabon Portugal Travel Outfit Look Summer Sommer 9

Meine Eltern waren letzten Herbst für ein paar Tage in Lissabon, weshalb mein Vater mir vor unserem Urlaub einige Tipps mit auf den Weg gegeben hatte. Was wir unbedingt machen sollten und worauf wir eher verzichten können – ihr kennt das Spiel. Natürlich haben wir im Vorhinein die Tipps studiert, einiges davon sofort beherzigt und anderes im Kopf gehabt, wie etwa eine Fußroute, bei welcher wir die meisten Ecken sowieso während unserer Touren durch die Stadt abklapperten. Als ich am letzten Abend also noch einmal einen Blick auf die Notizen warf, um zu schauen, ob wir wirklich alle gekennzeichneten Must-Do’s unbewusst abgehakt hatten, während wir uns so durch die Stadt treiben ließen – bemerkte ich einen Hinweis an genau einer Sehenswürdigkeit, die wir mehrfach am Tag bemerkt und immer wieder auf „das nächste Mal in Lissabon“ (wann auch immer dies sein würde) verschoben hatten. Das Castelo de São Jorge.

Blogger Mrs.Brightside Rosavivi White Dress Lace Weiß Spitze Kleid Lissabon Portugal Travel Outfit Look Summer Sommer 9

Laut meiner Eltern aufgrund der atemberaubenden Aussicht auf Lissabon ein absolutes Must-Do. Und wir verstanden sofort was sie meinen – ab der ersten Minute, in der wir die Burgruine betraten. Wir warfen natürlich sofort unsere Pläne um, verzichteten auf den Park und seine Aussicht (beste Entscheidung!) und fuhren von unserem Appartement aus mit einem Uber hoch zur Festung. Man zahlt dort 5-8€ Eintritt pro Person (je nach Tarif), welche sich aber absolut lohnen.

Blogger Mrs.Brightside Rosavivi White Dress Lace Weiß Spitze Kleid Lissabon Portugal Travel Outfit Look Summer Sommer 9 Blogger Mrs.Brightside Rosavivi White Dress Lace Weiß Spitze Kleid Lissabon Portugal Travel Outfit Look Summer Sommer 9

Wir haben etwa zwei Stunden in der Ruine verbracht – etwa 1:53 Stunde habe ich ungläubig die Aussicht bestaunt. Die restlichen sieben Minuten gingen für Fotos und die Wege durch die Ruine drauf. Nein, im Ernst – der Ausblick über die Stadt ist wirkliche einmalig schön. Man kann komplett um die alte Burg im Hof herumlaufen, und so jede Seite der Hauptstadt betrachten. Sowohl die tolle Aussicht auf den Rio Tejo mit der bekannten Brücke als auch auf die Stadt an sich, welche sehr hüglig angelegt ist, bietet sich. Auch kann man die alten Treppen und Türme der Burg erklimmen und entdeckt immer neue Aussichten. Ich weiß nicht, wie es euch geht – aber mich fasziniert in alten Gemäuern wie dem Castelo de São Jorge, das laut Wikipedia vor dem 11. Jahrhundert erbaut wurde, zudem der Gedanke daran, was schon alles in den Innenhöfen und innerhalb der Mauern passiert ist. Welche Geschichten dort geschrieben wurden. Sehr beeindruckend.

Blogger Mrs.Brightside Rosavivi White Dress Lace Weiß Spitze Kleid Lissabon Portugal Travel Outfit Look Summer Sommer 9

Und da hatte ich sie plötzlich: Die perfekte Location für ein perfektes, wundervolles Kleid. Den schönsten Ausblick Lissabons (vertraut mir!), traumhaftes Wetter, teils menschenleere Bereiche, genug Ruhe und Zeit, um das Kleid nicht nur auszuführen, sondern auch für euch festzuhalten. Die anderen Fotos, die ich euch bereits im Lissabon Traveldiary gezeigt habe, sind bei noch hellerem Wetter entstanden – das eigentliche Outfit haben wir erst nach Sonnenuntergang kurz vorm Verlassen der Ruine aufgenommen.

Blogger Mrs.Brightside Rosavivi White Dress Lace Weiß Spitze Kleid Lissabon Portugal Travel Outfit Look Summer Sommer 9Blogger Mrs.Brightside Rosavivi White Dress Lace Weiß Spitze Kleid Lissabon Portugal Travel Outfit Look Summer Sommer 9

Apropos Sonnenuntergang: gekrönt wurde unser letzter Abend noch mit einem absolut perfekten Sonnenuntergang, welcher mit idealem Blick vom Innenhof der Burg rechts vom Rio Tejo hinter den Bergen sein Ende fand. Zu dem Zeitpunkt wurde es richtig voll auf einigen Treppen des Gemäuers, schließlich fanden sich alle Besucher ein, um der Sonne für ein paar Stunden Lebewohl zu sagen und ihren bombastischen Abschied zu feiern. Mal wieder ein Marmeladenglasmoment, einer von vielen in diesem Urlaub.

Blogger Mrs.Brightside Rosavivi White Dress Lace Weiß Spitze Kleid Lissabon Portugal Travel Outfit Look Summer Sommer 9

Romantic White Lace Dress in Lissabon – Details:

Dress (new) Bardot ‚Sienna‘ (20% reduziert!)

Chucks – Converse Allstars

Rosegold Backpack – Shop in Hamburg (sorry!)

Shades – Ray-Ban Aviator

9 Kommentare

  1. 12. September 2017 / 9:32

    Wow, dein kleid ist ja traumhaft! Für mich wäre es das perfekte Sommerkleid, auch weil es weiß ist. Diesen Sommer war ich ohne weißes Kleid unterwegs und hoffe, nächstes Jahr ein schönes zu finden :-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / http://www.goldzeitblog.de

    • 12. September 2017 / 10:11

      Finde ich auch! Es hat wirklich – so finde ich – den perfekten Schnitt, die perfekte Länge, ist wirklich super verarbeitet und einfach richtig schön, ich habe mich mega wohl gefühlt und weiß jetzt schon, dass das ein Kleid für ganz lange sein wird! :) Drücke dir die Daumen, vielleicht entscheidest du dich ja sogar für das gleiche?

    • 12. September 2017 / 15:33

      Vielen Dank liebe Katja :))

  2. 12. September 2017 / 22:40

    Ein sehr schöner Look! Da wünscht man sich gleich den Sommer zurück. :)

    • 13. September 2017 / 9:31

      Vielen Dank Caro! :))

  3. Sanja
    13. September 2017 / 20:21

    Eine sehr schöne Geschichte – ich finde es besonders toll, wenn man zu den verschiedenen Reiseorten persönliche Erinnerungen hat, als sie einfach nur auf einer Liste abgehakt zu haben!

    Will auch mal nach Lissabon!

    Liebste Grüße, Sanja

    • 14. September 2017 / 8:34

      Das sehe ich genauso, denn genau das sind dann die Geschichten, die einem beim resümieren hinterher ein Lächeln aufs Gesicht zaubern und natürlich die, welche man in kleiner Runde erzählt, wenn z.B. das Thema Lissabon aufs Tapet kommt! :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.