Suche...
OBEN
Beauty Lifestyle

Beauty: Test – CB12

Wie ihr wisst bin ich, was neue Produkte betrifft, ziemlich experimentierfreudig und teste gerne aus. Heute gibt’s mal wieder einen kleinen Bericht über ein bestimmtes Produkt – CB12. Man könnte im ersten Moment meinen, dass die Brücke zu einem Fashion-, Travel- und Beautyblog schwer herzustellen ist, doch bei genauer Betrachtung ist es ziemlich easy:

IMG_9042

Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber wenn ich jemand Neues kennen lerne, achte ich auf drei Dinge zuerst: die Augen (Ausdruck, Farbe, ‘Freundlichkeit’), die Hände (gepflegt oder ungepflegt? Saubere Nägel?) und – die Zähne. Ich finde Zähne wahnsinnig wichtig und bin auch mit meinen eigenen recht perfektionistisch. Was mit gepflegten Zähnen einher geht, ist natürlich auch ein guter Atem. Man kann noch so attraktiv sein, wenn Zähne und Atem nicht stimmen, sammelt man (bei mir) direkt Minuspunkte.

Ich selbst habe (zum Glück!), wenn ich nicht gerade (was ich übrigens gerne tue!) ein Gericht mit ordentlich Zwiebeln und Knoblauch drauf esse, keine Probleme mit dem Thema. Das liegt vielleicht auch daran, dass ich leidenschaftlicher Kaugummi-Kauer bin und immer eine Packung Airwaves in blau oder lila in der Tasche habe.

IMG_9071

Nun habe ich vorhin von meinem eigenen Perfektionismus was meine Zähne betrifft gesprochen? Seit circa einem Monat und noch etwa fünf weitere, trage ich in der Regel 20 Stunden am Tag Orthocaps, sprich unsichtbare Schienen, die rund um die Uhr meine Zähne minimal verschieben. Eigentlich geht es bei mir nur um einen Zahn, der sich durch den gebrochenen Retainer letztes Jahr leider verschoben hat und eben nicht in mein Bild von den “perfekten” Zähnen passt. So geht es also aktuell dem armen Zahn an den Kragen.
Was heißt das für mich? Während ich die Schienen trage darf ich nichts zu mir nehmen außer stilles Wasser. Im Klartext: kein Kaugummi kauen. Im ersten Moment ein Albtraum für mich, aber der Mensch gewöhnt sich ja bekanntlich an alles.

Als CB12 auf mich zukam und mich fragte, ob ich nicht Lust hätte, die patentierte Mundspül-Lösung zu testen, war ich keineswegs abgeneigt – schließlich liebe es, ich neue Produkte zu testen. Nach Verwendung des Produktes morgens und abends verspricht es 12 Stunden lang erstklassigen Atem.

IMG_9098

Meine Meinung dazu? Während ich vor meiner Orthocaps-Zeit bei dem Bedürfnis, mir die Zähne putzen zu wollen nach einem Kaugummi griff, und sich mir diese Möglichkeit nun eben nicht mehr bietet, bin ich mit CB12 damit zufrieden, dass sich das Bedürfnis nicht mehr so rasch einstellt bzw. man nicht das Gefühl hat, unbedingt ein Kaugummi kauen zu müssen. Für mich wird eine Mundspüllösung zwar nie mein geliebtes Kaugummi ersetzen können, da es einfach zwei Paar verschiedene Schuhe sind, aber solange ich dank meiner Schienen darauf verzichten muss, ist es auf jeden Fall eine gute Alternative für mich. Übrigens habe ich auch Freunde, die es gar nicht mögen, Kaugummi zu kauen (?!) – wenn diese also ständig einen guten Atem haben möchten, wäre CB12 absolut eine gute Alternative – vor allem, da der Minzgeschmack eben nur am Anfang besteht und man trotzdem einen guten Atem behält. Was ich persönlich mir von dem Produkt wünschen würde, wäre, dass der gute, starke Minzgeschmack (ich komme nicht davon los..) ein wenig länger halten würde, aber das ist natürlich Geschmacksache und auch nicht das Ziel von CB12. Ihr bekommt das Produkt übrigens in der Apotheke.

CB12 ließ mir noch eine Grafik zukommen, auf der ihr die Atemperformance eines durchschnittlichen Menschen über den Tag hin sehen könnt. Durch CB12 soll diese konstant oben gehalten werden. Da ich Grafiken und Statistiken immer aussagekräftig und interessant finde, habe ich sie euch hier eingefügt.

CB12_Grafik_Atemperformance_Tagesverlauf.jpg

// In Zusammenarbeit mit CB12

MRS. BRIGHTSIDE – Fashion, Travel & Lifestyle Blog aus Hamburg & Düsseldorf

«

»

4 Kommentare

  • Lisa von TBI

    CB12 benutze ich auch, finde es jetzt aber nicht besser als Listerine oder so. Der Minzgeschmack ist aber echt toll :D

    • Vivien
      Autorin

      Das stimmt :) Der ist super!

  • Miriam

    Oh ja ich hab auch immer die lilanen oder blauen Airwaves dabei, am liebsten im Riesenpack :D
    Ich habe leider immer Angst Mundgeruch zu haben, deshalb putz ich mir andauernd die Zähne und benutze Mundspülung. Mit Zahnseide sollte ich auch unbedingt wieder anfangen :D

    • Vivien
      Autorin

      Genau, immer in dieser Dose :D Ja weiß zwar was du meinst aber wenn man seine Zähne ordentlich pflegt sollte das in der Regel kein Problem darstellen – wie gesagt, vor allem, wenn man kaugummisüchtig ist. :D

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

@rosavivi