Suche...
OBEN
Travel

Travel: Ungarn Part 1

Ihr Lieben, heute zeige ich euch ein paar Bilder meiner LK-Fahrt nach Ungarn, genauer gesagt die erste Hälfte des Spektakels.Ich werde nicht viele Worte verlieren oder euch mit Einzelheiten belästigen, aber ich kann sagen dass es wirklich viel besser war als ich gedacht habe (und ich hatte schon hohe Erwartungen), wir hatten ein meiner Meinung nach viel besseres Programm als unsere Austauschschüler als sie letztes Jahr bei uns waren.

Man geht ja immer von furchtbar viel Kultur aus, was bei uns wirklich auf ein Minimum reduziert war (eine halbe Stunde Parlamentsführung in Budapest, das Terrorhaus in Budapest, welches wir frei besuchen duften, also keine Führung hatten, und eine Ministadtführung der Hauptstadt über zwei Stunden in der wir mehrere Kirchen und Plätze besuchten, that’s it. Innerhalb von 10 Tagen Aufenthalt!).

Ein Auszug unserer Unternehmungen: viele Städtebesuche und Shoppingmöglichkeiten, Bowling, Zoo, Bobfahren, Pustafahrt auf einem Pferdeplanwagen, Weinkeller mit Weinverkostung, Sissi-Schloss in Gödölö… und natürlich viel freie Zeit zur Verfügung.

Die Abende verbrachten wir ebenfalls immer alle zusammen, entweder bei bestimmten Austauschschülern auf Partys, oder in Kneipen und Pubs. Auch Budapest ist extrem sehenswert an sich, uns allen hat die Stadt sehr sehr gut gefallen, besonders bei Nacht!

Das Tüpfelchen auf dem i war defintiv mein absolut toller LK, unsere Gruppe ist wirklich superlustig und eine kleine Familie und ich bin extrem froh, genau mit diesen Leuten weggewesen zu sein! :)

MRS. BRIGHTSIDE – Fashion, Travel & Lifestyle Blog aus Hamburg & Düsseldorf

«

»

14 Kommentare

  • Vika

    Hört sich nach einer lustigen und schönen Fahrt an :) Ich bin ab diesen Sonntag auf Kursfahrt mit meinem Englisch-Lk in Dublin. Ich kann es schon kaum abwarten! ;)

    LG, Vika

    • Vivien

      es war auch supertoll und ich bin echt traurig dass es schon vorbei ist :( dir wünsche ich ganz viel spaß, genieß die zeit es geht schneller vorbei als man denkt !:(

  • Anonymous

    oh ich finde deine fotos sehr schön, deine mitschüler sehen aber extreeeem viel jünger aus als du :D

    • Vivien

      also dadurch dass ich in der 8ten ein jahr wiederholt habe bin ich auch älter als alle, der größte abstand liegt glaube ich in diesem kurs bei 1,5 Jahren! Und manche der Mädchen (bild mit den shoppingtaschen und vorletztes bild) sind auch ungarische schüler, die sind alle erst 16,17! der abstand zu meiner austauschschülerin (vorletztes Bild, bzw. vorvorletztes :D) liegt bei 3,5 Jahren :D

  • Lischen

    Bei dem vorletzten Bild (links) siehst du besonders toll aus!! Und das allerletzte ist total süß :)

    xx

  • Anonymous

    Tolle Bilder,Vivian.Man sieht dir an,dass du Spaß hattest :) Lg ♥

    • Vivien

      ViviEn :) Aber Danke! :) LG zurück!

  • a nice amy

    Vielen Dankf für das Kompliment! ♥
    Ich helle die Augen meist nochmal extra auf ;)

    Liebe Grüße Amy
    (http://aniceamy.blogspot.com)

  • itsatwinthing

    tolle bilder :) vllt. hast dus irgendwo erwähnt, aber von welchem Fach aus bist du dorthin gegangen?

    Grüße,
    Michelle (it’s a twinthing)

    p.s.: den federring hab ich auch :) :), ist aber bei mir leider auch schon leicht verfärbt :(

    • Vivien

      hey hey :) vom deutschkurs aus! :) und bei mir leider auch ein wenig :( lg

  • TerrorFashion

    Super schöne Fotos!!! Dein Blog ist auch klasse übigens :)

    glg, Paula

  • Dóra

    Ich als Ungarin freu mich natürlich, dass dir die Stadt so gut gefallen hat ;)

    lg Dora

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pingback: Travel: Ungarn Part 2 - Mrs. Brightside am 27. September 2012

@rosavivi