Kleider und ich sind große Liebe. Nicht nur im Sommer genieße ich die Beinfreiheit fern von Hosen, nein, auch im Herbst und Winter kann ich nicht drauf verzichten und greife – wie jede andere Frau – gerne zu Strumpfhosen und Boots, um mich vor Kälte zu schützen. Natürlich trage ich auch gerne Jeans, Stoffhosen und Co., ehrlich gesagt ist das extrem Phasen- und Launen-abhängig bei mir. Aber wenn nichts mehr geht und ich nicht weiß, worauf ich Lust habe und worin ich mich am jeweiligen Tag wohlfühlen könnte, wird’s meistens ein Kleid.

xO-001 xIMG_4655

Heute dreht sich alles um meine Kombi aus teils rückenfreiem Cocktailkleidchen, Peplumblazer und neuer Abendtasche. Da unser “Winter” bisher, bis auf diesen Ausrutscher Mitte Oktober in Chemnitz, relativ mild war (aktuell haben wir ja um die 15-18 Grad, das ist mir schon fast zu warm..), ist die heutige Kombi definitiv auch so wie hier auszuführen.

Das Kleid wurde mir, gemeinsam mit einer schönen, burgunderroten Bluse, von New Look zur Verfügung gestellt. Ich bin ganz verliebt in Schnitt, Länge, Stoff und Rückenausschnitt. Selbst meine, was Kleidung betrifft (besonders aus dem Internet), kritische Mutter fand das Kleid auf Anhieb toll. Der Schnitt und die Lände sind perfekt für meine Figur, da die Taille betont wird – generell mag ich A-Linienförmige Kleider total gerne.

xO-004 xIMG_4701

Über den Rückenausschnitt müssen wir nicht viele Worte verlieren – auch ein schöner Rücken kann entzücken und ich finde es definitiv mal etwas anderes, vorne geschlossen und hinten etwas freier zu sein. Mein Problem sind da eher die langen Haare, die ich am liebsten offen und häufig auch hinten trage, sodass man gar nicht so viel davon sieht. Der Stoff ist schön fest und etwas dicker, also perfekt für den Winter. Das Kleid bleibt schön in Form und ist vor allem leicht zu waschen, da man es nicht bügeln muss und es nicht knittert. Ihr merkt, ich bin definitiv angetan. Vielleicht wird es zu Silvester oder an Weihnachten ausgeführt..

Kombiniert habe ich es zu meinem geliebten Schößchenblazer von Zara, welchen ihr schon aus diesem Beitrag hier kennt. Ich bin wirklich in Love mit dem weichen, täuschend echten Kunstleder, dem “Kragen” und natürlich dem Schößchen am Saum. Dazu meine Lieblings-High-Heels einer italienischen Firma, gekauft in Rom, und fertig ist mein Grund-Outfit in Schwarz.

xO-002 xIMG_4740 xO

Ein weiteres Highlight meines Outfits ist – für mich – meine neue, kleine Michael Kors Selma Mini in der Farbe Merlot. Sie ist vor einigen Tagen via Zalando bei mir eingetrudelt, das Produkt findet ihr hier. Ich weiß, dass Michael Kors bei einigen mittlerweile ein ausgelutschtes Image hat, ich jedoch mag die Marke nach wie vor sehr für ihre qualitativ wirklich sehr zufriedenstellenden und eher schlichten Taschen. Ich mag es, wenn Taschen eher zeitlos sind, besonders, wenn ich sie nicht für 30€ bei H&M kaufe. Meine Michael Kors Jet Set begleitet mich eigentlich jeden Tag durch den Alltag (und hat wirklich null Gebrauchsspuren) und meine kleine, schwarze Abendtasche mit Labelpatch häufig zum Weggehen.

Jetzt ist eine dritte im Bunde bei mir eingetrudelt und ich habe mich schweren Herzens gegen schwarz und für bordeauxrot entschieden – und es nicht bereut. Da sich dieses Modell von der Größe kaum von meiner kleinen, schwarzen Michael Kors unterscheidet, wäre es Quatsch gewesen. So freue ich mich darauf, den kleinen Hingucker zu Ton-in-Ton Outfits wie hier und Kleidungsstücken mit rotem Akzent zu kombinieren.

xIMG_4560 xO-003

Dress* (new!) – NEW LOOK (shop here)

Bag* (new!) – MICHAEL KORS (shop here)

Blazer – ZARA (similar here)

Heels – VERO CUIOI (similar here)

Watch – MICHAEL KORS (shop here)

Loading…

// In Kooperation mit Zalando & New Look – Danke!

24 Kommentare

  1. 10. November 2015 / 16:33

    Das Outfit gefällt mir wirklich sehr gut und ich überlege schon länger mir eine Tasche in der Farbe zu zu legen, kann mich aber noch nicht so recht entscheiden. Lg Carina

    • Vivien
      Autor
      10. November 2015 / 17:07

      Vielen Dank :)! Ich finde die Farbe wirklich klasse, besonders im Winter trägt man ja doch häufig entweder schlichte Farben (schwarz, grau, weiß, dunkelblau, grün, ..) wozu die Tasche prima passt, und ich mag auch sehr karierte Hemden welche eben häufig Bordeauxrot enthalten! :) Stehen mehrere Modelle zur Auswahl?

    • Vivien
      Autor
      10. November 2015 / 17:25

      Vielen Dank Melanie! :) Sie ist es wert!

  2. 10. November 2015 / 17:48

    Tolles Outfit, würde ich genau so auch tragen!
    Der Lippenstift steht dir übrigens richtig richtig gut :)

    • Vivien
      Autor
      11. November 2015 / 11:12

      Oh Danke Jana! :) Ah du trägst auch eh gerne Schwarz und dunkle Lippen, oder? :D

  3. Jule
    10. November 2015 / 20:35

    Die Bilder sehen unglaublich toll aus! Der Look steht dir wirklich total :)
    Ich wollte mal fragen welchen BH du darunter trägst? Also trägerlos oder zum kleben?

    • Vivien
      Autor
      11. November 2015 / 11:12

      Vielen Dank! :)

      Ich habe hier einen einfachen Trägerlosen an. Im Sommer, wenn es ggf. noch luftiger ist (auch vom Stoff her), trage ich aber auch gerne Klebe-BH’s!

  4. 11. November 2015 / 8:45

    Das Outfit steht dir sooo gut :) Das Kleid sieht wirklich toll aus und die Tasche gefällt mir auch!

    • Vivien
      Autor
      11. November 2015 / 11:11

      Vielen Daaaank! Freut mich sehr, dass das Outfit so gut ankommt :D

    • Vivien
      Autor
      11. November 2015 / 18:35

      Thank you so much! :)

  5. 11. November 2015 / 18:23

    Die kleine Selma ist soooo süß! Und in bordeaux einfach perfekt für den Herbst! Da schwingt bei mir gleich in bisschen (positiver ;) ) Neid mit!
    Liebe Grüße,
    INa

    • Vivien
      Autor
      11. November 2015 / 18:35

      Finde ich auch! :) Ach Quatsch! Liebe Grüße zurück :*

    • Vivien
      Autor
      12. November 2015 / 12:13

      Vielen Dank Swantje! :) Finde ich auch!

    • Vivien
      Autor
      13. November 2015 / 11:36

      Ich kann sie wärmstens weiterempfehlen! :) Liebe Grüße zurück!

  6. Deniz Göktay
    22. November 2015 / 18:39

    Liebe Vivien,

    ein wunderschönes Outfit hast du ausgewählt! Mir gefällt sehr, wie die Farbe deiner Tasche der Lippenstiftfarbe ähnelt. Es ist eine echt süße Kombination! Außerdem ist deine Uhr sehr toll! Ich habe genau die gleiche Parker Chronograph Uhr gekauft, aber die Farbe ist anders. Du kannst dir meine Uhr hier anschauen, falls dich interessiert! Ich finde eigentlich alle Uhren von Michael Kors sowie alle Taschen sehr elegant und schick, und zu jedem Anlass und Outfit passend.

    Liebe Grüße,
    Deniz

    • Vivien
      Autor
      22. November 2015 / 19:35

      Vielen Dank für deinen langen Kommentar, Deniz! :) Ja, das stimmt, meine Liebe zu Michael Kors lässt, im Gegensatz zu der von vielen anderen, nicht nach.

  7. Bea
    26. November 2015 / 14:31

    Sehr schönes Outfit. Passt alles super zusammen *_*
    Deine Haare sind auch mega schön ;)

    • Vivien
      Autor
      26. November 2015 / 16:18

      Vielen Dank liebe Bea! :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Etwas suchen?