Suche...
OBEN
Outfits & Fashion

Fashion: Coachella-Festival-Styles unter 30€

Das Coachella-Festival hat sein Bergfest erreicht – ein Wochenende ist um, ein weiteres to go bereits ab Morgen. Nicht nur in den USA besitzt Coachella einen guten Ruf – auch bei uns in Deutschland verbreitet es, trotz der Ferne und Unerreichbarkeit, seinen ganz eigenen Charme: tolle Location in Palm Springs/L.A., super Line-Up (teilweise genau mein Geschmack!), warmes Klima und nicht zu vergessen das nicht geringe Celebrity-Aufkommen.

Doch etwas ist bezeichnend für das Coachella-Festival – womit es sich auch ganz klar von vielen, anderen Festivals abgrenzt: das Styling. Kein anderes Festival hat einen solch (meiner Meinung nach) tollen Dresscode: viel Boho-Touch, ein wenig Hippie, Häkel und Spitze, Crop-Tops und zerrissene Jeans-Shorts, Kimonos mit Blumenprints, Massen an Schmuck, Blumenkronen und seit neuestem: Flash-Tattoos. Genau mein Ding – zumal man dort gar nicht auffallen würde, sollte man es etwas übertreiben.

Doch natürlich darf man sich nicht nur auf dem Coachella entsprechend kleiden – wieso nicht ein wenig Coachella hier nach Deutschland holen? Die warmen Tage haben gerade zaghaft ihre Fühler ausgestreckt und versprechen Momente am See und lange Sommernächte. Es muss ja nicht gleich ein ganzes Festival sein – meist reichen schon diese kostenlosen Festchen in Beach-Locations, Open-Air-Veranstaltungen oder Tage im Park mit Freunden. Ich freue mich jedenfalls, ein bisschen Coachella-Vibe in meine künftige Sommer-Garderobe zu legen. Auf New Look habe ich so viele, schöne Teile gefunden, und wisst ihr was? Alles, was ihr auf den Collagen seht, kostet weniger als 30€ (vieles ist sogar unter 20€!). Solltet ihr also noch einige Teile im Coachella-Look kaufen wollen, schaut euch auf jeden Fall dort um.

Und, welches Outfit gefällt euch am besten? Meine Favoriten sind, glaube ich, Nummer eins, zwei und fünf. Wobei ich auch die poppigen Farben von Nummer vier liebe – wie toll ist bitte die Zitronenclutch? Und der Playsuit von Nummer drei ist auch ganz mein Geschmack..

Was haltet ihr vom Coachella-Look? Im Alltag und zu bestimmten Gelegenheiten auch in Deutschland tragbar? Oder eher ein No-Go und nur auf südlichen Festivals okay?

Unbenannt-2

Unbenannt-1

sdfs

asf

123

// In Kooperation mit New Look

MRS. BRIGHTSIDE – Fashion, Travel & Lifestyle Blog aus Hamburg & Düsseldorf

«

»

8 Kommentare

  • Jasmin

    Bis auf Nummer 5 würde ich glaub alles so tragen :) ich liebe den Boho/Hippie Style und trage den auch im Alltag, nur eben nicht zu viel davon :D aber auf nem Festival, Partys oder auch im Urlaub kann man sich schon mal All-Over so zeigen ;)

    Liebe Grüße
    Jasmin von http://www.nimsajx.blogspot.de

    • Vivien
      Autorin

      Ja genau, das finde ich auch! :)

  • Kristina

    Was für tolle Looks. Das Vorletzte würde ich am Liebsten genau so tragen.

    Liebe Grüße Kristina von KDSecret

    • Vivien
      Autorin

      Find ich auch super – die Zitronenclutch ist der hammer! :)

  • Carotellstheworld

    Ich finde auch, dass man das wohl so im Alltag tragen kann. :) Am schönsten finde ich allerdings Kombi Nummer 1 :)

    Liebste Grüße

    • Vivien
      Autorin

      Ich mag sie auch gerne – aber irgendwie mag ich alle, haha!

  • Lisa

    Tolle Inspiration! Danke. :)
    Liebe Grüße Lisa♥
    liisaslovelyworld.blogspot.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

@rosavivi