Suche...
OBEN
Outfits & Fashion Travel

Südafrika – Zwei Sommeroutfits mit
veganen Handtaschen von NYZE

Meinen ersten Beitrag aus Südafrika, einen XXL-Cityguide über unsere Hot-Spots in Kapstadt, habe ich bereits mit euch geteilt – und mit ihm einige Outfits, die ich während unserer Reise getragen habe. Meine ‘Urlaubsgarderobe’ zusammenzustellen hat mir dieses Mal besonders viel Spaß gemacht. Mal abgesehen davon, dass man Kleidungsstücke nach ihrer ‘Funktion’ im Urlaub und den entsprechenden Aktivitäten auswählt, die man vorhat, versuche ich auch immer, die Farben des Landes aufzugreifen.

Im Falle von Südafrika waren das ganz klar: Erd- und Naturtöne wie Beige, Khaki, Olivgrün, Koralle, Sand oder Weiß und Schwarz – Safarifarben natürlich. Muster wie Blumen oder Leo und Naturmaterialien wie Bast oder Korb. Und auch immer: Die Möglichkeit im Hinterkopf, vieles mit vielem kombinieren zu können, um beispielsweise Schuhe, Jacken und Taschen neutral zu halten und manche Dinge mehrfach tragen zu können. Da hilft eine einheitliche Auswahl und ein bestimmtes Farbspektrum sehr.

NYZE Look No. 1 – Florales Maxikleid & Mini-Rucksack

Mein erster Look, aufgenommen im botanischen Garten in Stellenbosch, vereint viele Aspekte meiner ‘Südafrika-Garderobe’ in einem und enthält einige absolute Lieblingsteile auf dieser Reise. Das Kleid mit floralem Muster schreit förmlich Afrika, finde ich. Ich liebe den Print, die Länge des Kleides sowie die mittellangen Ärmel, es ist luftig und schützt trotzdem ein bisschen, sollte es mal windiger oder kühler sein.

Der Mini-Rucksack von NYZE passt wirklich perfekt zu dem Kleid. Auch so war er ein häufiger Begleiter auf unserer Reise, da er mit seinem Nudeton perfekt zu vielen meiner Looks gepasst hat und die Größe perfekt war, um nur das allernötigste sicher (!) auf dem Rücken verstaut zu wissen. Dass in Südafrika davon abgeraten wird, mit teuren Handtaschen in der Hand baumelnd oder Wertsachen offen herum zu laufen, ist kein Geheimnis – da habe ich mich mit Rucksack auch in unsichereren Gegenden als Stellenbosch, das wirklich super save ist, sicher gefühlt.

Falls ihr NYZE noch nicht kennt, kann ich euch hier einen wirklich guten Tipp geben – die Marke ist ziemlich frisch auf dem Markt und von ProSiebenSat1 Digital gegründet worden. Ich verrate euch das beste gleich zuerst – alle Produkte von NYZE sind komplett vegan und PETA-zertifiziert und dazu aus recycelbaren Materialien hergestellt.

Im Onlineshop von NYZE findet ihr eine große Auswahl an modernen Handtaschen und Rucksäcken, von sportlich und praktisch bis schick und elegant – in einem großen Farbsortiment, egal, ob ihr eher auf schlichte, neutrale Farben oder knallbunt und auffällig steht. Mein Rucksack nennt sich übrigens ‘NYZE Backpack Mini by TheBeauty2Go’ in der Farbe Nude. Es gibt ihn aber auch noch in Mint, Schwarz und Silber – Schwarz war ebenfalls einer meiner Favoriten.

NYZE Look No. 2

Mein zweites Sommeroutfit gemeinsam mit NYZE ist in Melkbosstrand entstanden. Auch mein Leinenkleid von den Bildern hier passt farblich perfekt in mein Südafrika-Farbschema – und in die Kulisse im Hintergrund. Die schwarze Clutch von NYZE war ein häufiger Begleiter und durch ihre Farbe auch sehr passend zu vielen Outfits. Wobei ich hier zugeben muss, sie nur getragen zu haben, wenn wir in sicheren Umgebungen unterwegs waren.

Die Clutch nennt sich übrigens richtigerweise ‘Wallet Clutch’ – denn sie hat Kartensteckfächer und ein Reißverschlussfach integriert, sodass ihr gar kein zusätzliches Portemonnaie braucht. Auch ist genug Platz für ein großes Smartphone und den Lieblingslippenstift – sehr praktisch. Wem Schwarz zu schlicht ist, findet die Clutch noch in fünf weiteren Farben im Onlineshop – darunter Knallrot, Navyblau oder helles Pastellgelb.

Apropos Pastell: erst am Donnerstag hat NYZE eine neue Kollektion gelaunched – die #SPRINGMODEL-Kollektion mit vielen, neuen Modellen in klassischen, pastelligen oder knalligeren Frühlingsfarben. Falls jemand von euch GNTM schaut – die Mädels in der Modelvilla sind ebenfalls mit neuen NYZE-Taschen überrascht worden.

Ich hoffe, meine zwei Südafrika-Outfits haben euch gut gefallen und ihr konntet euch ein bisschen Inspiration für kommende Frühlings- und Sommertage holen, sobald wir wieder unbeschwert draußen Zeit verbringen können. Solltet ihr auf der Suche nach qualitativen, veganen Handtaschen und Rucksäcken sein, kann ich euch NYZE wirklich wärmstens ans Herz legen, denn gerade die hochwertige Qualität und die total modernen Styles sprechen für sich. Vielleicht werdet ihr ja in der neuen #SPRINGMODEL-Kollektion fündig! ☺️

MRS. BRIGHTSIDE – Fashion, Travel & Lifestyle Blog aus Hamburg & Düsseldorf

«

»

2 Kommentare

  • Franciska Bährle

    Gibt es diese schönen Taschen noch zu kaufen?

    • Vivien
      Autorin

      Hey Franciska, na klar, es gibt noch alle Modelle und viele weitere online verfügbar :) Schau mal hier im Shop!

      Liebe Grüße
      Vivien xx

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.