Browsing Tag

netherlands

In Outfits & Fashion/ Travel

Outfit: Amsterdam’s calling

Leute, schwebt ihr auch noch ein wenig? Was war das gestern für ein gigantisches Gefühl – das immer noch anhält und einfach jedermann ein Lächeln ins Gesicht zaubert? Ich bin jedenfalls ganz begeistert, dass Deutschland endlich den vierten, verdienten Stern geholt hat – den ersten, den ich überhaupt miterlebe, mit meinem 93er Jahrgang. Übrigens habe ich bei unserem Tippspiel den ersten Platz gemacht! Also war es gestern gewissermaßen ein doppelter Sieg für mich. Genug WM- Gequatsche, ein paar Sätze Erwähnung…

Read More →

In Outfits & Fashion/ Travel

Outfit: Parisian Chic

Vielleicht ist ‚Parisian Chic‘ etwas hoch gegriffen – ich gebe es ja zu. Auch die hübsche Nordseekulisse, an die ihr euch dank meiner zahlreichen Holland-Outfits langsam gewöhnen müsstet, tut ihr Übriges. Trotzdem habe ich mich morgens, als ich so meine Haare mit dem Lockenstab in leichte Wellen legte, penibel meinen roten Lieblings-Lippenstift – Russian Red von Mac – auftrug und das Streifenshirt aus der Kommode kramte, irgendwie französisch gefühlt. Ja, Streifen in Kombination mit roten Lippen haben für mich immer…

Read More →

In Outfits & Fashion/ Travel

Outfit: Pineapple-Love

Ich bezweifle stark, dass ich die einzige bin, die dem Ananastrend verfallen ist. Wie könnte ich dies auch annehmen, sieht man auf jedem zweiten Blog inspirierende Collagen mit entsprechender Frucht im Rampenlicht. Doch generell wecken derzeit alle Arten von fruchtigen, tropischen und floralen Prints mein Interesse: klicke ich mich durch Online-Shops, bleiben meine Augen an Zitronen-Bikinis hängen, an Palmen-Jumpsuits und -Shorts. Erst gestern wanderte ein Crop-Top in meinen Besitz – der Print? Natürlich pinke Streublümchen. What else? Als ich das…

Read More →

In Outfits & Fashion/ Travel

Outfit: Paint Splatters

Als ich das Shirt bei Oasap sah, war ich zugegebenermaßen eher skeptisch. Es war schon ein Eyecatcher-Teil – ja, vielleicht sogar zumindest ‚verguckt auf den ersten Blick‘. Im folgenden spielte sich ein innerer Monolog in meinem Kopf ab, den vermutlich jede Frau kennt: „Ist ganz schön – und etwas Besonderes!“ „Ja, und damit sehe ich aus wie Minnie Mouse, die mit Staffelei und Farbe herumexperimentiert hat“ „Aber zu roten Lippen sieht es super aus!“ „Und zu was kombiniere ich dieses Ding?“…

Read More →

In Travel

Travel: Holland – Alkmaar & Amsterdam Photodiary

Ich berichtete euch bereits von den Vorteilen einer kleinen Ruhepause abseits von Zuhause in Form eines Kurztrips. Ihr kennt bereits den ersten Eintrag? Fein, kommen wir zum Samstag & Sonntag unserer kleinen Reise. Am Samstag besuchten wir die nächst größere Stadt bei Egmond mit dem schönen Namen Alkmaar. Was soll ich sagen? Beschauliches Städtchen, ein paar kleine Shoppingmöglichkeiten, gegessen haben wir auch gut. Highlight? Der Naschladen mit amerikanischen Süßigkeiten (hinterher schmeckte der Großteil dann doch nicht so – aber hey! Amerikanische…

Read More →

In Travel

Travel: Holland – Egmond aan Zee Photodiary

Eine Auszeit gönnen. Kein lang geplanter Urlaub, der einiges an Vorbereitungszeit dauert und sehr kostenintensiv ist. Nein, ein verlängertes Wochenende weg vom Alltag, zum Kraft tanken. Und Liebe. Spontan sein. Na gut – zugegebenermaßen war der Kurzurlaub doch geplant. Mit meinem plötzlichen Wunsch, Amsterdam irgendwann in weiter Ferne mal wieder einen Besuch abzustatten überrumpelte ich meinen Freund, der von einer Ferienwohnung eines befreundeten Pärchens erzählte – und die Idee war geboren. Nun will man so etwas dann aber doch nicht mehr…

Read More →