Balayage in Hamburg – bei Haarkunst Madeline Salchow

Meine Haare und ich – was lange Zeit mein absolut positives Wiedererkennungsmerkmal war, hat sich über die Jahre zu einem kleinen Albtraum und sehr ermüdenden Thema entwickelt. In diesem Haarupdate-Beitrag im März dieses Jahres hatte ich euch meine Up’s and Down’s ein wenig zusammengefasst. Damals kam ich frisch vom Friseur und hatte nach ein paar Monaten endlich wieder das Gefühl, dass meine Haare auf einem guten Weg waren. Insgesamt war ich zu dem Zeitpunkt zwar nicht unzufrieden, dennoch waren sie mir auch damals zu extrem, zu gelbblond, zu künstlich. Ich war darauf aus, endlich wieder ein Balayage wie Mitte 2016 hinzubekommen und insgesamt wieder kühler zu werden, nachdem ich Weihnachten letzten Jahres völlig verfärbte, gelbe und kaputte Haare auf dem Kopf hatte.

Madeline Salchow Blogger Erfahrungen Balayage Olaplex Blond Friseur Hamburg Mrs. Brightside

Glücklicherweise sind die liebe Madeline von Haarkunst Madeline Salchow und ich zusammengekommen und sie hat sich dazu bereit erklärt, mein Haar mal wieder auf Vordermann zu bringen und so richtig zu retten. Sie war ziemlich entsetzt, wie viele verschiedene Farben ich auf dem Kopf hatte, wie gelbstichig mein Haar mittlerweile war und wie verrückt sie teilweise am Hinterkopf gefärbt waren. Erschreckt euch nicht vor den „Vorher“-Fotos, denn natürlich sahen die Haare dort – nicht frisch gewaschen, auseinander gepflückt und ungekämmt, noch mal schlimmer aus, als sie in der Realität waren. Diese Fotos hier sind ein paar Tage vor dem Friseurbesuch entstanden, dort seht ihr also, wie meine Haare zurechtgemacht aussahen.

Trotzdem lässt sich nicht vertuschen, dass es ziemlich übel war und der Unterschied einfach extrem ist. Doch von vorne – in diesem Beitrag möchte ich euch von meinem Besuch bei Madeline und dem Tag erzählen, an dem ich mich nach gut einem Jahr endlich wieder so richtig wohl mit meiner Frisur gefühlt habe.

Pssst: Ganz am Ende des Beitrags findet ihr noch einen Rabattcode auf ein Olaplex-Treatment bei Madeline! Aber first things first…

Madeline Salchow Blogger Erfahrungen Balayage Olaplex Blond Friseur Hamburg Mrs. Brightside

Balayage mit Olaplex – bei Madeline Salchow

Am Mittwoch, den 27. September hatten Madeline und ich uns für den Abend in ihrem Salon verabredet. Für meine Rundum-Behandlung mit Balayage inklusive Olaplex-Treatment, Pastellcoloration und Spitzenschneiden hatten wir rund 3 Stunden angepeilt, die wir definitiv auch benötigt haben.

Vorbesprechung – das A und O!

Madeline und ihr Team hat mich gleich zu Beginn super freundlich empfangen und wie es beim Friseur üblich ist Getränke und Snacks angeboten. Wir gingen gleich dazu über, meine Haare zu analysieren und zu besprechen, was genau gemacht werden soll. Das ist mir übrigens extrem wichtig – ich hasse es, wenn neue Friseure, die ich zuvor nie aufgesucht habe, sich ein paar Sekunden meine Wünsche anhören und dann einfach drauf los färben und schneiden, ohne mich genau aufzuklären, irgendetwas mit mir zu besprechen oder geschweige denn meine Haarstruktur und Farbe einmal genauer unter die Lupe zu nehmen.

Madeline hat dies ganz genau getan – und war logischerweise alles andere als begeistert über meinen aktuellen Haarzustand. Wir haben dann gemeinsam ausgetüftelt, was möglich ist und was nicht. Das ist mir übrigens auch sehr wichtig – dass Friseure einem ehrlich sagen, in welchem Maße was zu retten ist und ob eigene Vorstellungen umgesetzt werden können. Nicht selten ist man hinterher enttäuscht, dass es völlig anders als gedacht aussieht oder es sieht nur beim Friseur gut aus und eine Woche später ist alles verfärbt und rausgewaschen, weil das Haar die Farbe gar nicht angenommen hat.

Madeline Salchow Blogger Erfahrungen Balayage Olaplex Blond Friseur Hamburg Mrs. Brightside

Balayage-Paintings & Pastellcoloration mit Olaplex

Madeline und ihre Kollegin haben meine Haare komplett in einer Farbe behandelt, um erst einmal einen gleichmäßigen Ton hineinzubekommen. Zudem wurde mein mittlerweile ziemlich herausgewachsener Ansatz mit dem blonden Teil in Form von Strähnchen ‚verbunden‘, um den Übergang weicher und natürlicher zu machen. Natürlich wurde jeder Vorgang mit Olaplex gefärbt – Madeline verzichtet nur noch ungern auf ein Olaplex-Treatment und auch ich habe, nach meiner positiven Erfahrung Mitte 2016 und den Negativerfahrungen in den Monaten danach keine Lust mehr, Färbung ohne Olaplex an mein Haar zu lassen.

Nach einiger Einwirkzeit hat Madeline sich daran gemacht, mir zwei verschiedene Pastellcolorationen auf das vorbehandelte Haar zu geben. Das wurde übrigens noch nie gemacht – obwohl ich sehr oft gelesen und gehört habe, dass genau das den Farbton definiert, den das blondierte Haar hinterher hat. Auch darauf würde ich nicht mehr verzichten wollen, denn genau das gibt den schönen, kühlen Unterton anstelle der einfach gelb aufgehellten Fläche. Auf dem Oberkopf wurde es ein etwas dunklerer Blondton, um nahe an meinen Naturton heranzukommen, in den Längen und Spitzen hat sie eine hellere, kühle Farbe gewählt. Schlussendlich wurden noch meine dünnen, kaputten Spitzen geschnitten (ich liebe frische Spitzen!) und mein Haar geföhnt und ein bisschen mit dem Glätteisen in Form gedreht. Et Voilà!

Vorher / Nachher

Okay, jetzt erschreckt euch nicht. Wie oben im Text bereits erwähnt, sahen meine Haare vorher wirklich nicht schön aus – wobei mein Freund und auch meine Freundinnen direkt eingeworfen haben, dass es in echt gar nicht so dramatisch aussah wie auf den Fotos.

Madeline Salchow Blogger Erfahrungen Balayage Olaplex Blond Friseur Hamburg Mrs. Brightside

So oder so – bin ich jetzt natürlich tausend mal zufriedener als vorher. Ich fühle mich wirklich wieder wahnsinnig wohl mit meinen Haaren, freue mich auch jetzt, fast zwei Wochen nach der Behandlung, eigentlich jedes Mal über meine blonde Mähne auf dem Kopf. Ich habe wieder Lust, meine Haare zu frisieren und zu pflegen und knüddel sie nicht nur noch als Dutt auf dem Kopf zusammen, weil sie offen nicht mehr vernünftig aussehen. Da merkt man mal wieder, wie wahnsinnig viel gesunde, gepflegte Haare auf dem Kopf ausmachen können!

Madeline Salchow Blogger Erfahrungen Balayage Olaplex Blond Friseur Hamburg Mrs. Brightside

Balayage in Hamburg?

Ihr lest meine Begeisterung wahrscheinlich heraus – der Salon Haarkunst von Madeline Salchow ist für mich von jetzt an wirklich die erste Adresse, an die ich mich bezüglich meiner Haare wenden möchte. Wenn ihr auf der Suche nach einem Salon in Hamburg seid, bei dem ihr euch nicht nur gut beraten fühlt, sondern auch mit dem Ergebnis zufrieden seid, dann kann ich euch Haarkunst Madeline Salchow wirklich nur empfehlen. Ich werde in ein paar Wochen ganz bestimmt wieder kommen und meine Haare mit einer kleinen Pastellcoloration auffrischen – bevor es dann in ein paar Monaten wieder zum Fresh-Up und Spitzenschneiden geht.

Den Salon von Madeline findet ihr unter dieser Website, die Adresse in Hamburg-Eppendorf ist folgende:

Haarkunst Madeline Salchow
Lehmweg 36
20251 Hamburg

Tel: 040 432 667 60
Mail: mail@haarkunst-online.de

Madeline Salchow Blogger Erfahrungen Balayage Olaplex Blond Friseur Hamburg Mrs. Brightside

Rabattcode von mir – für euch!

Wenn ihr auch Lust habt, eure Haare bei Madeline auffrischen bzw. verändern zu lassen, dann könnt ihr mit Nennung meines Blogs MRS. BRIGHTSIDE 20% auf eine Behandlung mit OLAPLEX (gültig von heute, dem 10.10.2017 bis zum 10.11.2017) sparen. Glaubt mir, Olaplex ist wirklich flüssiges Gold und jeden Cent wert – immerhin geht es um eure Haare und damit euer Wohlbefinden.

// Dieser Beitrag ist in Kooperation mit Madeline Salchow entstanden – vielen lieben Dank noch mal, ich bin super happy und dankbar!

6 Kommentare

  1. Paula
    10. Oktober 2017 / 16:21

    Wow deine Haare sehen wirklich komplett anders aus!!! Mir war auf den Fotos vorher gar nicht aufgefallen, dass sie irgendwie verfärbt gewesen sind, aber jetzt sieht man den Unterschied echt deutlichst!

    Gefällt mir mega gut, da hat das Team aber ganze Arbeit geleistet!! :)

    Paula

    • 10. Oktober 2017 / 21:44

      Jaa, das haben meine Freundinnen, Eltern und mein Freund auch gesagt :D Dass der Unterschied jetzt erst so richtig auffällt.. aber die Fotos sind auch extrem (elektrisches Licht, ungekämmt, auseinandergepflückt) – so habe ich mich in „echt“ ja auch sonst nicht präsentiert und maximal mein Freund hat mich so gesehen. Aber so im Vergleich finde ich es auch sehr krass :D

  2. Sofie
    10. Oktober 2017 / 19:32

    Ohh, habe deinen Blog gerade über Google entdeckt weil ich nach Balayage in Hamburg gesucht hab! Du hast jetzt wirklich wunderschöne Haare!

    • 10. Oktober 2017 / 21:44

      Oh, herzlich Willkommen hier! :) Und vielen lieben Dank.. endlich wieder! :)

  3. 12. Oktober 2017 / 15:53

    Oh ha! Das ist ja mal wirklich ein himmelweiter Unterschied. Auch wenn mir dein Haar bisher als sehr schön in Erinnerung geblieben ist. Aber ein tolle Friseur macht das ganz natürlich nochmal deutlich besser. Das Ergebnis ist wirklich wunderschön geworden :-) Da bekommt man direkt Lust das mal selbst auszuprobieren.

    xx
    Ann-Vivien
    von http://www.annvivien.blog

    • 13. Oktober 2017 / 10:24

      Ohh Danke dir liebe Vivien! Jaa, das ist genau das, was mir auch von meinem direkten Umfeld gesagt wurde – dass es gar nicht so schlimm aussah in echt, aber der Unterschied doch extrem sei! :D

      Freut mich, dass es dir gefällt! :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.