Suche...
OBEN
Sumday

Sumday: 2015 – Week 43

Das wöchentliche Resümee der Woche – die Summe am Sonntag? Sumday! Erwähnenswertes der vergangenen Woche, Leckereien die ich aß, Songs die ich hörte, Bücher die ich las, Tipps, Tricks und Sehenswertes als wöchentliches Update, illustriert durch meinen Instagram-Feed (@rosavivi). Alle verlinkten Tipps & Empfehlungen sind übrigens, wenn nicht mit * gekennzeichnet, auf freiwilliger Basis.

xSUMDAY-004

» New In/Last Buy: Diese Woche blieb keine Zeit zum Shoppen – vielleicht gar nicht so schlecht?

» Wishwishwish: Weiterhin versuche ich jeden Cent für London zu sparen, schließlich möchte ich auch dort ein normales Leben führen – was sich mit weitaus höheren Lebenshaltungskosten schwieriger gestaltet als in Deutschland..

SUMDAY-005

» Loved Songs: Ich liebe dank meiner Unifreundin, mit der ich im Osten zusammen gewohnt habe, das aktuelle Album von Meghan Trainor. Favoriten sind “Like I’m Gonna Lose You” gemeinsam mit John Legend sowie “Title” und “Walkashame” und “No Good For You” und …

» Food Tips / What & Where to eat: Sagt was ihr wollt, aber das Essen Zuhause bei Mama ist mit Abstand das beste – vor allem nach wochenlanger Abstinenz!

xSUMDAY-002

» Last Weeks Posts: Am Dienstag gab es offiziell mein erstes, früh herbstliches Outfit – endlich gab es Gelegenheit, meine dunkelblaue Zara-Bluse auszuführen. Freitag veröffentlichte ich ein kleines Traveldiary über den Tag in Dresden. Gestern folgte dann ein weiteres Outfit, diesmal eines vom Frühjahr, welches auch ganz wunderbar im Herbst funktioniert.

xSUMDAY-001

» Need to See / Do: Ein ganz wichtiges Thema, schließlich übt die Entwicklung und der Umgang mit einem in der Kindheit einen großen Einfluss auf die spätere Persönlichkeit eines Kindes aus. Natürlich ist das Video ein Experiment, aber irgendwie kamen mir trotzdem die Tränen bei den echten Reaktionen der Passanten.

» What to read: Ich stecke noch in der Komödie – lernen und lesen vertragen sich nicht.

xSUMDAY-006

» What happened: Eine nervige Prüfungs- und Klausurenwoche ist vorbei, seit Donnerstagabend bin ich wieder in der Heimat! Zuhause ist es wohl weißlich am schönsten. Und ich habe, wie ihr an einigen Bildern seht, mein Instagram-Layout mal wieder umgestellt. Typische Bloggerkrankheit, man ist nie zufrieden – also back to the roots.

Und: Mein Kinky-Ped-Gewinnspiel ist vorbei – gewonnen haben Caro, Leonie und Rieke – herzlichen Glückwunsch! Die Mails an euch sind bereits raus. Für alle anderen – ihr könnt nach wie vor den Code ‘MRSBRIGHTSIDE_KINKY-PED-20%‘ etwas Geld bei eurem Einkauf sparen.

xSUMDAY

» On my Agenda: In weniger als drei Wochen ziehe ich nach London – bis dahin sind schon viele Freunde/innen-Dates, Familientreffen und -termine, Arbeiten, Besorgungen und anderes geplant. Shit’s getting real..

MRS. BRIGHTSIDE – Fashion, Travel & Lifestyle Blog aus Hamburg & Düsseldorf

«

»

6 Kommentare

  • Leonie

    Juuuhu ❤️ Ich habe gewonnen :) man muss auch mal Glück haben ? Werde sie mir direkt in schwarz bestellen :)
    wie süß ist bitte dieses Video :)) ich musste eine Träne verdrücken ..
    Liebe Grüße
    Leonie

    • Vivien
      Autorin

      Freut mich! :D Du höflicher Mensch! Haha..

      Ja mega oder?

  • GradGedacht

    Wie aufregend das wird nach London zu ziehen!! Was machst du da genau??

    • Vivien
      Autorin

      Ich mache dort ein dreimonatiges Praktikum in einer PR-Agentur! :)

  • Carotellstheworld

    Nochmals danke an dich, dass ich gewonnen habe. :)
    Die Kinky-Peds kamen direkt heute schon bei mir an. Sehr toller, schneller Service. Werde direkt am Wochenende mal die Tauglichkeit testen! :)

    Liebste Grüße
    Caro

    • Vivien
      Autorin

      Gerne doch! :) Freut mich, viel Spaß damit!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.