Mrs. Brightside

Montag
6.
Jan 2014
etuikleid-25282-2529

9

Cooperation

Is that alright with you?

Der Christbaumschmuck wird wieder fein säuberlich in Kisten sortiert, die aufgestellte Krippe verschwindet im Schrank unter der Treppe und des Baumes letztes Stündlein hat auch geschlagen – Weihnachten ist vorbei. Das neue Jahr hat auch bereits begonnen, und der Kopf ist frei für ein neues Jahr. Die Traurigkeit, dass meine Lieblingszeit im Jahr mit den Weihnachtstagen einhergeht und mich alljährlich melancholisch stimmt, ist auch vorbei, denn: ich bin bereit für ein Neues.
Ich bin bereit für neue Erfahrungen, viele Reisen, glückliche Stunden; ich möchte neues lernen und anwenden, nicht nur in meinem Studium, sondern für’s Leben. Auch wenn dieses Jahr vermutlich weniger Meilensteine bereit hält als das letzte, sind meine Erwartungen hoch gesteckt.
Was meine Hoch- und Tiefpunkte des vergangenen Jahres waren, werdet ihr am Mittwoch erfahren.
Ansonsten begrüße ich das Neue mit offenen Armen, und starte gleich heute mit dem Ernst des Lebens: Frohes Neues, liebe Uni. Auf viele, viele, gemeinsame Stunden. Ich richte den beliebten Tumblr-Spruch ‘Please be good to me‘ nicht an das Jahr 2014, sondern an dich.
Mein heutiges Outfit habe ich anlässlich des 1. Weihnachtsfeiertages getragen. Ich liebe die Form des Etuikleides*, und auch das unterschwellige Muster, welches sich nur erahnen lässt, hat es mir angetan. Für die Kette* kann ich mir, besonders im Hinblick auf’s Frühjahr und den Sommer, viele Kombinationen vorstellen.
Kleid*, Kette* – Oasap | Boots* – Wallis | Schmuck – H&M, SIX | Uhr – Michael Kors

Loading…

9 Kommentare zu “Is that alright with you?”

Kommentar verfassen